BusinessPartner PBS

Staples forciert neues Marktkonzept

  • 29.05.2007
  • Handel
  • Werner Stark

Der Fachmarkt-Betreiber, der aktuell bundesweit mit 56 Standorten vertreten ist, stellt sukzessive die Filialen auf das neue Marktkonzept um.

Am 31. Mai wird in der Wandsbeker Zollstraße einer der ältesten Fachmarkt-Standorte von Staples in Deutschland im neuen Marktkonzept und im neuen Design eröffnet. Im Mittelpunkt stehen die "Papierwelt", in der die Office- und Fotopapiere nicht mehr nach Hersteller-Marken, sondern nach Produktgruppen und Verwendungszweck geordnet sind, sowie das "Technik-Center" mit einem umfangreichen Angebot von Monitoren, Notebooks und Druckern bis zu Netzwerktechnik und Datensicherung. Mit 1400 Quadratmetern ist der Wandsbeker Fachmarkt der größte der insgesamt zehn Hamburger Filialen. Im Fokus des Eröffnungsangebotes steht die "10-Euro-Stuhl-Aktion": Am 31. Mai nimmt Staples alte Bürostühle zur kostenlosen Entsorgung entgegen und gewährt zehn Euro Rabatt beim Kauf eines neuen Sitzmöbels.

Kontakt: www.staples.de  

Verwandte Themen
Ausschnitt der Homepage von Bürokavalier Werner Edelmann
Egropa gewinnt weiteres Mitglied weiter
Lutz Wenger
Lutz Wenger neu im Aufsichtsrat weiter
Jens Melzer, Geschäftsbereichsleiter Warengeschäft bei Soennecken
Soennecken erschließt neue Sortimente weiter
Immer wieder sind Informationen über den Verkauf von Staples öffentlich geworden: Mit Sycamore Partners sollen die Gespräche nun kurz vor einem Abschluss stehen.
Staples in Verkaufsgesprächen mit Sycamore? weiter
Technik-Themen im Fokus: reger Zuspruch bei der Ormanns-Hausmesse in Düsseldorf
Fachhändler Ormanns setzt auf Hausmessen weiter
Neben der Digitalisierung (66 Prozent) gehören auch die Suche nach geeigneten Mitarbeitern (55 Prozent) sowie hohe Ausgaben für Mieten zu den Herausforderungen für den Handel. (Grafik: Bitkom)
Digitalisierung ist die größte Herausforderung für Händler weiter