BusinessPartner PBS

Neuer „Druck + Kopie Dienstleistungskatalog“

  • 29.06.2011
  • Handel
  • Werner Stark

Über das umfangreiche Angebot, das Soennecken-Händler im Geschäftsfeld Druck + Kopie anbieten können, informiert ein neuer Katalog, der Mitgliedern seit Mitte Juni gegen eine Schutzgebühr zur Verfügung steht.

Für Fachhändler im Geschäftsfeld Druck + Kopie werden die Anforderungen der Kunden, Dienstleistungen zu erbringen, immer komplexer. Neben den seit Jahren erbrachten Leistungen rund um Installation und Betreuung von Outputsystemen erwarten die Kunden verstärkt Dienstleistungen in den Bereichen Logistik, IT-Integration, Anwenderschulungen, Consulting und Fleetmanagement. Dieser Trend wird durch die intensive Ausrichtung der Soennecken-Mitglieder auf qualifizierte Managed Print Services (MPS) noch verstärkt. Vor diesem Hintergrund haben die Mitglieder das Geschäftsfeld Druck + Kopie beauftragt, einen modularen Dienstleistungskatalog zu entwickeln, der über die angebotenen Leistungen einen Überblick verschafft, sie definiert und ihre Inhalte erklärt.

Aus verschiedenen Entwürfen ist in enger Abstimmung mit den Mitgliedern ein 26-Seiten-Katalog entstanden, der transparent und übersichtlich nach Themen sortiert über sämtliche Dienstleistungen informiert. Da alle aufgeführten Leistungen mit Artikelnummern versehen sind, dient der Katalog gleichzeitig auch als Grundlage für die Fakturierung. Der modulare Aufbau ermöglicht den Fachhändlern die individuelle Anpassung des Katalogs an das eigene Leistungsspektrum und eine eigene Preisgestaltung. Soennecken will den Katalog zukünftig um weitere Leistungen erweitern und ständig der Marktentwicklung anpassen.

Kontakt: www.soennecken.de

Verwandte Themen
Sycamore will die Einzelhandelsaktivitäten von Staples, Inc. verkaufen.
Sycamore will Einzelhandel von Staples, Inc. abspalten weiter
Der Handel findet oftmals nicht das gesuchte Personal, die Arbeitsagentur meldet viele offene Stellen. (Bild: ThinkstockPhotos 85449878)
Viele unbesetzte Stellen im Einzelhandel weiter
Amazon baut sein Sortiment für schnelle Lieferungen aus – in Berlin kommen nun 5000 Drogerieartikel von Rossmann zum Angebot hinzu. (Bild: Rosmann)
Amazon kooperiert mit Rossmann weiter
Christoph, Anne und Andreas Eßer: ambitionierte Wachstumspläne für die kommenden Jahre (Bild: Rouette Eßer)
Rouette Eßer mit zwei Übernahmen weiter
Robert Brech, Holding-Geschäftsführer von Kaut-Bullinger: „Wir werden unsere Kräfte auf die verbleibenden Standorte bündeln.“
Kaut-Bullinger schließt drei Einzelhandels-Standorte weiter
Der Handel der Zukunft ist digital: Wie verbreitet werden folgende Szenarien im Jahr 2030 sein? (Quelle: Bitkom Research)
Handel steht vor weiteren Veränderungen durch Digitalisierung weiter