BusinessPartner PBS

Ratioform intensiviert Marktbearbeitung

  • 30.01.2008
  • Handel
  • Werner Stark

Der in Deutschland führende Versandhändler für Verpackungsmittel hat die Unternehmensbereiche Marketing und E-Business zusammengelegt.

Neuer Leiter des Bereichs ist Christian Appel (35). Er ist damit verantwortlich für die Ressorts Marketing-Services, Database-Marketing, E-Business und Neukundengewinnung. Mit der Bündelung dieser Bereiche will Ratioform die Verkaufsverantwortung des Marketing bündeln und dadurch eine größere Schlagkraft im Markt zu erreichen.

Appel ist seit 2005 beim Versandhändler aktiv. Als Manager E-Business verantwortete er den Relaunch der Webshop-Plattform, die kürzlich als "Onlineshop des Jahres 2007" ausgezeichnet wurde. In seiner neuen Position setzt Appel vor allem auf einen abgestimmten Marketing-Mix, der zum Multichannel-Vertriebsunternehmen Ratioform passt. Erfolgreiche E-Commerce-Prozesse und wichtige Erkenntnisse aus dem Klickverhalten der Besucher im Webshop sollen dabei in die Offline-Medien transferiert werden.

Kontakt: www.ratioform.de

Verwandte Themen
Udo Böttcher
Böttcher AG im rasanten Vorwärtsgang weiter
Robert Brech
Situation bei Kaut-Bullinger deutlich verbessert weiter
Kundenbindung der besonderen Art: Mollenkopf-Weihnachtsevent auf der Burg Guttenberg
Mollenkopf setzt auf Kundenbindung weiter
Lieferantentag der Soennecken-Kooperation: positive Umsatzentwicklung im laufenden Jahr
Soennecken zeigt sich gut aufgestellt weiter
Mit dem neuen Hautkatalog 2018 stellt die Fachhandelskooperation Soennecken auch ein deutlich erweitertes Sortiment vor.
Soennecken baut Sortiment weiter aus weiter
Neben Produktpräsentationen und Vorträgen unterschiedlicher Hersteller erwartete die Besucher der diesjährigen Saueracker-Hausmesse unter anderem ein „Weihnachtsmarkt mit fränkischen Spezialitäten“.
Saueracker-VIP-Event mit einigen Highlights weiter