BusinessPartner PBS

Dörrbecker: Wiedereröffnung nach Umbau

Am 21. April öffnete das Unternehmen Dörrbecker auf über 150 qm in der Bremer Einkaufspassage Katharinenklosterhof wieder seine Pforten.

Zwei Wochen lang wurden die Räume des Traditionshauses umgestaltet und modernisiert. In einem stilvollen Ambiente und mit einem erweiterten Sortiment bleibt Dörrbecker Schreibkultur damit auch in Zukunft seinem Motto treu: „Federführend – seit 1861“. Die Umgestaltung der Geschäftsräume hat neben einer modernen und übersichtlichen Einrichtung auch mehr Platz für das Sortiment geschaffen und für die renommierte Marken. 2006 war dasTraditionshaus Dörrbecker in der Bremer City von Schacht & Westerich übernommen worden.

Kontakt: www.doerrbecker.de, www.schacht-westerich-online.de

Verwandte Themen
Profi-Team des SC Freiburg: Mit dem Start der Rückrunde wird der Versandhändler memo Sponsor des Vereins. (Bild: SC Freiburg)
memo mit Bandenwerbung beim SC Freiburg weiter
Soldan-Geschäftsführer René Dreske
Soldan strafft die Organisation weiter
Viking-Homepage: Office Depot optimiert seine Online-Shops. (Monitor: Thinkstockphotos 451248909)
Office Depot aktiviert seine „Schläfer-Kunden“ weiter
Kaiser + Kraft ist jetzt nach ISO 50001 zertifiziert.
Kaiser + Kraft jetzt auch ISO 50001 zertifiziert weiter
Mit mehr als 1300 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über 700 Millionen Euro gehört Printus zu den bedeutendsten Arbeitgebern der Region Offenburg.
Printus feiert 40-jähriges Jubiläum weiter
„Es werden komplette Umstrukturierungen notwendig sein“ weiter