BusinessPartner PBS

Duo-Gruppe gut unterwegs

  • 30.04.2012
  • Handel
  • Werner Stark

Die Händlergruppe Duo Schreib & Spiel ist gut ins neue Jahr gestartet, so die beiden Geschäftsführer Hans Jörg Iden und Thorsten Paedelt auf der von Freitag bis Sonntag veranstalteten Jahrestagung in Berlin.

Für das laufende Jahr zeigt sich Hans Jörg Iden zuversichtlich. Nach sehr positiven Umsatzzuwächsen im Januar und Februar und einem schlechten März lag das Plus im ersten Quartal bei immerhin knapp fünf Prozent. Für das Gesamtjahr erwartet Iden ein Plus von fünf Prozent. Im 20sten Verbandsjahr konnte die Duo-Gruppe 2011 bei einem zentralregulierten Verkaufsumsatz von knapp über 217 Millionen Euro bereits das beste Geschäftsjahr seit der Gründung realisieren. Hohe Erwartungen sind mit den gestarteten Internet-Aktivitäten verbunden, „um den ständig steigenden E-Commerce-Anteil auch für die Branche zu nutzen“. Iden erwartet für die Duo-Gruppe, dass der Online-Umsatz in drei Jahren einen Anteil von mindestens 20 Prozent erreicht haben wird.

Schwerpunktthema der Unternehmertagung mit mehr als 800 Gästen aus dem Mitgliederkreis und der Industrie waren entsprechend die umfangreichen Internet-Aktivitäten. Die Duo-Zentrale setzt spätestens seit dem Start des Internet-Marktplatzes für den Fachhandel im November des vergangenen Jahres auf eine gezielte E-Commerce-Strategie. Das Konzept des Internet-Marktplatzes sei dabei eine ideale Möglichkeit, einen professionellen Online-Auftritt mit Shopfunktion mit dem stationären Geschäft und den vielfältigen Duo-Aktivitäten zu einem Gesamtauftritt zu verbinden, um die Endkunden auf verschiedenen Einkaufswegen abzuholen, erläuterte Thorsten Paedelt in Berlin. Die größte Herausforderung der kommenden Jahre sei dabei die qualifizierte Verzahnung des Online- und Offline-Marketings. Auf dem Unternehmerforum wurden unter anderem neue Marketingaktivitäten wie die „White-Label-Shops“ oder der Schulkonfigurator vorgestellt. Auf dem Internet-Marktplatz wird dafür eine eigene Seite zum Thema Einschulung installiert. Neben redaktionellen Inhalten wird den Eltern darauf die Möglichkeit geboten, zum Schulstart das Arbeitsmaterial ihrer Kinder online zu bestellen und die Ware beim ausgewählten Duo-Händler abzuholen oder sich nach Hause schicken zu lassen.

Kontakt: www.duo-shop.de,

Verwandte Themen
Sycamore will die Einzelhandelsaktivitäten von Staples, Inc. verkaufen.
Sycamore will Einzelhandel von Staples, Inc. abspalten weiter
Der Handel findet oftmals nicht das gesuchte Personal, die Arbeitsagentur meldet viele offene Stellen. (Bild: ThinkstockPhotos 85449878)
Viele unbesetzte Stellen im Einzelhandel weiter
Amazon baut sein Sortiment für schnelle Lieferungen aus – in Berlin kommen nun 5000 Drogerieartikel von Rossmann zum Angebot hinzu. (Bild: Rosmann)
Amazon kooperiert mit Rossmann weiter
Christoph, Anne und Andreas Eßer: ambitionierte Wachstumspläne für die kommenden Jahre (Bild: Rouette Eßer)
Rouette Eßer mit zwei Übernahmen weiter
Robert Brech, Holding-Geschäftsführer von Kaut-Bullinger: „Wir werden unsere Kräfte auf die verbleibenden Standorte bündeln.“
Kaut-Bullinger schließt drei Einzelhandels-Standorte weiter
Der Handel der Zukunft ist digital: Wie verbreitet werden folgende Szenarien im Jahr 2030 sein? (Quelle: Bitkom Research)
Handel steht vor weiteren Veränderungen durch Digitalisierung weiter