BusinessPartner PBS

Verpacken: Prozesse wichtiger als Materialkosten

  • 30.10.2012
  • Handel
  • Stefan Syndikus

Beim Verpacken in Industrie und Gewerbe entfallen nur 20 Prozent der Kosten auf das Verpackungsmaterial, aber 80 Prozent auf die Prozesskosten.

Dies ist eines der Ergebnisse der Befragung, die der Verpackungshändler Ratioform im August und September bei mehr als 5000 Unternehmen aller Größenordnungen und Branchen durchgeführt hatte. Gefragt sei die Beratung durch Experten zur Optimierung von Abläufen und zum Einsatz des richtigen Materials. Auf Platz zwei auf der Liste der Kunden steht der Wunsch nach einer Kostenreduzierung beim Einkauf. Allerdings wird dies jetzt zunehmend über den Bestellprozess angestrebt: Die klassischen „C-Artikel“ Transportverpackungen sollen einfach und schnell per E-Procurement und Lieferantenbündelung beschafft werden. An dritter Stelle rangiert der Wunsch nach konstanter Qualität. Der Schutz der Ware ist elementar, hier werden keine Kompromisse akzeptiert. Oft genannt wurden außerdem eine schnelle Lieferfähigkeit, ein umfangreiches Sortiment und der Lagerservice von Verpackungsmaterialien zur Verringerung der Kapitalbindung. Der Geschäftsführer von Ratioform Michael Vollmer sagte: „Auf die veränderten Kundenanforderungen reagieren wir mit einem ganzheitlichen Ansatz, der diverse Bestellwege und persönliche Betreuung integriert.“

Kontakt: www.ratioform.de

Verwandte Themen
Ausschnitt aus dem Flyer „Büro spezial“ von Segmüller
Aktion „Büro Spezial“ bei Segmüller weiter
Die Mitglieder der BPGI haben auf ihrer Jahreshauptversammlung in Berlin einen neuen Vorstand bestimmt.
Neuwahlen bei der BPGI weiter
Die Geschäftsführer der operativen Unternehmen der Compass Gruppe trafen sich auch in diesem Jahr wieder zur Unternehmertagung auf Mallorca.
Compass Gruppe tagte auf Mallorca weiter
Perfekte Location für die Töns-Hausmesse: das Fritz-Walter-Stadion in Kaiserlautern
Töns profitiert von „Kompetenz im Doppelpack“ weiter
Der persönliche Kontakt zählt: Saueracker veranstaltet am 23. November ein VIP-Event.
Saueracker veranstaltet VIP-Event weiter
Bechtle Konzernzentrale in Neckarsulm
Bechtle profitiert von E-Commerce-Wachstum weiter