BusinessPartner PBS

Staples baut Verpackungssegment aus

  • 31.10.2014
  • Handel
  • Stefan Syndikus

Staples Advantage erweitert sein Sortiment rund um Verpacken und Versenden auf mehr als 2000 Produkte – und will sich so weiter zum Rundum-Versorger entwickeln.

Ausschnitt aus dem erweiterten Verpackungssortiment von Staples
Ausschnitt aus dem erweiterten Verpackungssortiment von Staples

Die Sortimentserweiterung findet zeitgleich in mehreren europäischen Ländern statt, neben Deutschland auch in Norwegen, Schweden, Italien, Großbritannien und den Niederlanden. Staples erhofft sich von diesem Schritt die Erschließung weiteren Umsatz- und Ertragswachstums. Bei der breiten Auswahl an Verpackungseinheiten gibt es sowohl Artikel für den „kleinen“ wie auch den „großen“ Kunden. Das neue Sortiment umfasst: Lagerboxen und Versandkartons aus Wellpappe, Versandrohre und Spezialverpackungen, Klebebänder und Füllmaterial, Cutter und Verschlusswerkzeuge, Geschenkverpackungen sowie Beschriftungslösungen. Anfang November sollen Staples-Kunden einen neuen Produktkatalog erhalten, zudem wird das Sortiment auch über einen Online-Blätterkatalog verfügbar gemacht. Bei der Neueinführung arbeitet Staples mit dem Versandhändler Pressel mit Hauptsitz in Bad Vöslau, Österreich zusammen – einem spezialisierten Anbieter von Verpackungs- und Versandlösungen, der schon seit Jahren Teil der Staples-Gruppe ist.

Kontakt: www.staplesadvantage.de/verpackung_versand; www.pressel.com

Verwandte Themen
Printus modernisiert derzeit seine Unternehmenssoftware. (Bild: Printus)
Auch Printus setzt auf SAP weiter
Besprechungsräume bei der uniVersa-Versicherung, die Franken Lehrmittel Medientechnik realisiert hat – der Händler hat sich jetzt dem Netzwerk AV-Solution Partner angeschlossen.
Neue Mitglieder verstärken AV-Netzwerk weiter
memo Möbelkatalog 2018: viele Anregungen für ein „grünes Büro“ Bild: Titelbild memo Möbelkatalog 2018
memo forciert Bereich Büroeinrichtung weiter
Auch in Zukunft setzt Kaiser+Kraft weiterhin verstärkt auf nachhaltiges Wirtschaften.
Kaiser+Kraft setzt ganz auf Klimaneutralität weiter
Soennecken veranstaltet „Musterevent“ im März
Soennecken lädt Mitglieder zu „Musterevent“ weiter
Ralph Warmbold
Ralph Warmbold sieht Digitalisierung als Wachstumstreiber weiter