BusinessPartner PBS

Metsä Board kündigt Preiserhöhung an

Der Papieranbieter Metsä Board, unter anderem Hersteller der Büropapiere „Data Copy“, „Save!“ und „Logic“, will die Preise erhöhen.

Mattias Kronberg, Vice President Sales & Marketing bei Metsä Board
Mattias Kronberg, Vice President Sales & Marketing bei Metsä Board

Trotz schrittweiser Preisanpassungen in den letzten Jahren, die angesichts steigender Kosten und einem Tiefstand der Preise unumgänglich waren, bleibt die Erlössituation für die Papierhersteller angespannt, erklärte das Unternehmen. Die ungenügenden Erträge gäben Anlass zur Sorge. Nach Angaben von Metsä Board steigen die Preise für Zellstoff, dem wichtigsten Rohstoff für die Papierherstellung, weiter an, während die Papierpreise auf niedrigem Niveau geblieben sind. Weiter heißt es: „Die steigenden Rohstoff-, Energie- und Logistikkosten treffen vor allem europäische Markenhersteller wie Metsä Board.“ Es gäbe keine andere Alternative als eine Anhebung der Preise, um die Wirtschaftlichkeit sowie hohe Umwelt- und Qualitätsstandards nachhaltig zu sichern. Mattias Kronberg, Vice President Sales & Marketing bei Metsä Board Paper & Pulp sagt: „Die Verbraucher erwarten hohe Qualität und Umweltleistung sowie attraktive und innovative Produkte. All das hat einen Preis, den wir derzeit nicht erzielen. Wir müssen zu einer soliden Erlössituation zurückkommen, die ein wirtschaftliches und nachhaltiges Papiergeschäft sicherstellt.“

Kontakt: www.metsaboard.com, www.datacopy.com, www.save-papers.com, www.logic-papers.com

Verwandte Themen
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter