BusinessPartner PBS

Oxford "Papershow" erneut ausgezeichnet

Die Besucher der diesjährigen Office Gold Club-Roadshows wählten "Papershow", ein Medium für interaktive Präsentationen, zum "Effizienzstar 2009".

Für die Auszeichnung bedankt sich der Hersteller Hamelin Paperbrands gestern in einem Schreiben an die Besucher der diesjährigen Markenroadshows. Die Auszeichnung zum Effizienstar 2009 des OGC habe gezeigt, dass innovative, problemlösungsorientiere Produkte nach wie vor gefragt seien, und vom Markt angenommen würden. Daher werde man auch künftig auf qualitativ hochwertige Innovationen setzen.Das „Papershow”-System besteht aus drei Komponenten: dem digitalen Bluetooth-Stift, dem USB-Stick inklusive Software und dem digitalen Papier.

Bereits auf der Paperworld war Oxford für das digitale Schreibset „Papershow“ in der Kategorie „besonders innovatives Produkt“ im Rahmen der Preisverleihung zum Produkt des Jahres 2008 vom PBS-Industrieverband ausgezeichnet worden.

Kontakt: www.papershow.com

Verwandte Themen
In den ersten drei Quartalen des Jahres erwirtschaftete DocuWare einen weltweiten Umsatz von 36 Millionen Euro.
DocuWare-Gruppe wächst um 30 Prozent weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter
Daniel Petrasch, kaufmännischer Leiter Sigel, (rechts) und Sascha Staude, Qualitätsmanagement Sigel, (links) nehmen die Urkunde zur ISO-9001-Zertifizierung von Dietmar Winner, Geschäftsführer TAW Cert für QM-Systeme und Personal, entgegen. (Bild: Sigel)
Sigel zertifiziert nach ISO 9001  weiter
Das Business Solutions Centre stärkt die Präsenz von Panasonic in Wiesbaden, aktuelle Lösungen zur Zusammenarbeit werden etwa im CommsCUBE präsentiert. (Bild: Panasonic)
Panasonic mit neuem Business-Solutions-Centre gestartet weiter