BusinessPartner PBS

Wechsel in 3M-Geschäftsleitung

Stefan Schulz, wird vom 1. Juni an als Direktor Produktion und Ingenieurwesen verantwortlich für alle Werkstandorte von 3M in Deutschland und zugleich Mitglied der deutschen Geschäftsleitung.

Stefan Schulz
Stefan Schulz

Der 43-Jährige tritt damit die Nachfolge von Gert Behling an, der nach 29-jähriger Tätigkeit Ende Mai in den Ruhestand geht. Schulz begann seine Karriere bei 3M im Dezember 1994 als Prozessingenieur in Hilden, leitete unter anderem das Kamener Werk und war zuletzt als Master Black Belt verantwortlich für die Six Sigma-Organisation des deutschen Unternehmens. Gert Behling startete 1983 als Anwendungstechniker im Bereich Arbeitsschutzprodukte in Neuss und hatte im Laufe seiner Karriere verschiedene Funktionen mit steigender Verantwortung inne, so war er unter anderem zwei Mal bei der Muttergesellschaft in St. Paul, USA, tätig. Mitglied der deutschen Geschäftsleitung war er seit Januar 2002.

Kontakt: www.3mdeutschland.de

Verwandte Themen
Restrukturierungskurs: Holger Brückmann-Turbon übernimmt den Vorstandsvorsitz
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter
Screenshot des Amazon-Händlershops DISA-SHOP24
Canon legt Rechtsstreit mit Jakubowski und Gert bei weiter