BusinessPartner PBS

"Steinbeis" mit neuem Firmennamen und Leitbild

Steinbeis Temming Papier wird zukünftig „Steinbeis Papier Glückstadt“ heißen. Mit der Umbenennung wird gleichzeitig der Markenauftritt des Unternehmens angepasst.

Die Namensänderung und der neue Markenauftritt spiegeln nach Angaben des Unternehmens die erfolgreiche Weiterentwicklung und Internationalisierung wider und entsprechen damit der heutigen Positionierung und der herausragenden Stellung von Steinbeis am Markt.

Der neue Firmenname unterstreicht die alleinige Verantwortung, die die Familie Steinbeis seit über 30 Jahren für das Unternehmen und die konsequente Produktion von Recyclingpapier trägt. „Der Name Steinbeis ist national und international sehr gut eingeführt und das Synonym für Recyclingpapier am Markt“, so Michael Söffge, Geschäftsführer von Steinbeis Papier Glückstadt. „Der Firmenname und das Markenleitbild sind ein deutliches Signal zur Stärkung der Dachmarke „Steinbeis“ als Europas führendem Hersteller von Recyclingpapier.“ Im Mittelpunkt des veränderten Markenauftritts steht das Leitmotiv „100 %“. Das Bekenntnis unterstreiche den Anspruch des Unternehmens, ein Papier mit besten Werten in jeder Hinsicht anzubieten. So stehe Steinbeis kompromisslos für 100 Prozent Nachhaltigkeit, 100 Prozent Qualität und 100 Prozent Altpapier. Der zukünftige Markenauftritt soll zudem die Rolle des Unternehmens als technologischer Vorreiter bei der Herstellung von innovativem Recyclingpapier unterstreichen.

Kontakt: www.stp.de

Verwandte Themen
Koleksiyon Deutschland-Geschäftsführer Dirk Boll: „Wir sind mit der bisherigen Entwicklung sehr zufrieden.“
Koleksiyon feiert Eröffnung des europäischen Headquarters weiter
Amos präsentierte seinen neuen Stempel-Shop am Messetand der Duo Schreib & Spiel-Messe in Berlin. (Bild: Amos)
Amos mit neuem Stempel-Shop am Start weiter
Reger Zuspruch: mehr als 1000 Handelspartner auf der Hama-Hausmesse in Monheim
Hama-Händlermesse mit mehr als 1000 Besuchern weiter
Peter Oswald
Peter Oswald neuer CEO bei Mondi-Group weiter
Diana Nour El Din und Gregor Knipper
Jabra baut EMEA-Organisation um weiter
Auszeichnung im Berliner Axel-Springer-Journalistenclub (von links): Stephen Smith (Superbrands Chairman), Andreas Meyer (Avery Zweckform Marketing Director), Norbert R. Lux (Superbrands Managing Director Germany); (Bild: SuperbrandsBerlin2017)
Avery Zweckform ist erneut „Superbrand“ weiter