BusinessPartner PBS

Europaweites Treffen von Haworth in Paris

Händler, Mitarbeiter und Kunden aus elf Ländern diskutierten in Paris strategische Planungen und erhielten vorab einen Ausblick auf die Themen des Orgatec-Auftritts von Haworth.

Aus elf europäischen Ländern kamen Händler, Kunden und Haworth-Vertreter zu einem zweitägigen Meeting in Paris zusammen. (Bild: Haworth)
Aus elf europäischen Ländern kamen Händler, Kunden und Haworth-Vertreter zu einem zweitägigen Meeting in Paris zusammen. (Bild: Haworth)

Haworth nutzte die zweitägige Veranstaltung, um sich nach Neustrukturierungen in der internen Organisation, in Produktion und Vertrieb sowie im Marketing und in der Produktentwicklung als geschlossenes europäisches Unternehmen zu präsentieren. „Wir haben große Schritte vorwärts gemacht“, sagte Figge auf den Umbau des Unternehmens bezogen, „so dass wir auf der Orgatec nicht nur viele neue Produkte vorstellen können, sondern vor allem unser Konzept des ‘Organic Workspace‘ für die veränderten Arbeitswelten“.

Auf der Orgatec im Oktober in Köln soll „The Craft of Spacemaking“die beherrschende Leitidee sein – damit beschreibt Haworth seinen Ansatz, dass die Arbeitswelten von heute nicht nur das Bewältigen von Arbeitsaufgaben ermöglichen, sondern Organisationskulturen fördern müssen. Neben dem Informationsaustausch und Ausblicken auf die Zukunft des Unternehmens und der Branche war nicht zuletzt die abendliche Bootstour auf der Seine ein wichtiger Programmpunkt.

Kontakt: www.haworth.de

Verwandte Themen
Website von NEC Display Solutions
NEC startet neues Prämienprogramm für den Handel weiter
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter