BusinessPartner PBS
Oliver Barz, Managing Director & Vice President Europe bei BenQ
Oliver Barz, Managing Director & Vice President Europe bei BenQ

Large Format Displays: Littlebit Technology und BenQ kooperieren

BenQ und der Anbieter von Storage-, Videoüberwachungs- und Digital Signage-Lösungen Littlebit Technology Deutschland haben eine strategische Partnerschaft für den Vertrieb großformatiger Displays geschlossen.

Ab September wird BenQ dem Fachhandel im Verbund mit seinem neuen Partner die komplette Serviceleistung vom Lösungsansatz bis zur Zusammenführung der dafür benötigten Komponenten anbieten. Durch die Zusammenarbeit unterstreichen beide Unternehmen ihren Fokus auf die Unterstützung des Fachhandels mit umfassender Beratung, intensiver Betreuung und attraktiven Margen.

Patrick Matzinger, Geschäftsführer von Littlebit Technology
Patrick Matzinger, Geschäftsführer von Littlebit Technology
Ganzheitliche Lösungen für den Fachhandel

Um schnell und direkt auf lokale Veränderungen und Kundenbedürfnisse reagieren zu können, trifft BenQ strategische Entscheidungen für den deutschen Markt vor Ort. Für Littlebit Technology war dies ein entscheidender Grund für die Partnerschaft. Hinzu kommt, dass beide Unternehmen den Fachhandel fokussieren: Während BenQ auf eine zweistufige Vertriebsstrategie über die Distribution und eine intensive Betreuung setzt, unterstützt Littlebit den Fachhandel mit umfassenden Lösungsansätzen und Kompetenzen.  

„Wir sehen uns nicht nur als Value Added Distributor, sondern verfolgen das Ziel, unsere Händler mit einer ganzheitlichen Serviceleistung zu unterstützen. Gemeinsam mit BenQ bieten wir dem Fachhandel ein attraktives Gesamtpaket, bestehend aus hochwertigen Large Format Displays von BenQ und den dazugehörigen Dienstleistungen wie beispielsweise der Planung der Hardware andererseits“, so Patrick Matzinger, Geschäftsführer von Littlebit Technology.

„Mit Littlebit Technology haben wir einen Lösungspartner gewonnen, dessen langjährige Erfahrung und umfassendes Dienstleistungsangebot eine zuverlässige und professionelle Umsetzung vieler neuer Projekte im AV-Bereich ermöglichen wird“, betont auch Oliver Barz, Managing Director & Vice President Europe bei BenQ. „Bereits seit 2006 arbeiten wir eng mit der Schweizer Muttergesellschaft Littlebit Technology AG zusammen und sind mit der positiven Entwicklung im Schweizer Markt überaus zufrieden. Der ganzheitliche Lösungsansatz von Littlebit Technology hat uns überzeugt: So können wir die unterschiedlichen Bedürfnisse und Anforderungen der Kunden nun noch genauer adressieren.“  

Kontakt: www.benq.de, www.littlebit.de 

Verwandte Themen
Hofmann + Zeiher für 2018 einsatzbereit weiter
Pelikan International Corp. Berhad drängt die Minderheitsaktionäre aus der Pelikan AG und hat alle Anteile übernommen.
Pelikan Int. Berhad wird Alleineigentümer der Pelikan AG weiter
Dinkhauser Kartonagen in Hall stattet sein Team mit E-Autos aus. (Bild: Dinkhauser)
Elektro-Fuhrpark für Dinkhauser Kartonagen weiter
Thomas Bergmann
Thomas Bergmann bei styro gestartet weiter
Mithilfe des „PRINT-GREEN“-Programms von Kyocera Document Solutions wurden nicht nur 96.000 Tonnen CO2 kompensiert, sondern auch 44.000 effiziente Haushaltskocher im Siaya-Gebiet installiert und so die Lebensbedingungen von mehr als 200.000 Menschen verbe
Kyocera spart über 96.000 Tonnen Kohlendioxid ein weiter
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter