BusinessPartner PBS

Änderung in Tesa-Geschäftsleitung

Stefan Grote ist neuer Leiter des Endverbrauchergeschäfts und verantwortet zukünftig das weltweite Geschäft mit Produkten für Konsumenten sowie die Markenführung und Entwicklung.

Zuvor hatte der Vorstandsvorsitzende Dieter Steinmeyer diese Aufgabe übergangsweise wahrgenommen. Der 38-jährige Stefan Grote leitete zuletzt das Industriegeschäft des Milchverarbeiters Nordmilch in Bremen. Nach Abschluss einer Ausbildung zum Industriekaufmann beim Kaffeeverarbeiter Eduscho und eines betriebswirtschaftlichen Studiums begann der Diplom-Kaufmann seine berufliche Laufbahn bei Procter & Gamble. Auf umfangreiche Erfahrungen in Vertrieb und Marketing für den Geschäftsbereich Health & Beauty des Markenartikelherstellers folgten leitende Positionen als Senior Customer Marketingmanager und Verkaufsleiter. Später war Grote unter anderem als Senior Project Manager für die Integration des Wella-Consumergeschäfts in den Konzern sowie als Mitglied der Geschäftsleitung für die Entwicklung und Umsetzung neuer Verkaufsstrategien für den Geschäftsbereich Wasch-, Putz- und Reinigungsmittel verantwortlich.

Kontakt: www.tesa.com

Verwandte Themen
Zu Besuch beim Hersteller HSM: Mitarbeiter des Fachhändlers Messerle informieren sich
Fachhändler Messerle zu Besuch bei HSM weiter
Als neuer President von PFU will Toru Maki die führende Position im Markt für Dokumentenscanner ausbauen.
Toru Maki ist neuer President von PFU (EMEA) Limited weiter
HÅG – auch nach der Umbenennung der Scandinavian Business Seating in Flokk eine der stärksten Marken der Gruppe.
Aus Scandinavian Business Seating wird Flokk weiter
Das im sächsischen Großdubrau ansässige Unternehmen M & S Vertrieb Service betreibt unter anderem den Online-Shop tintenpool.de.
Canon geht erneut gegen Alternativ-Anbieter vor weiter
Mattias Rothe, Geschäftsführer Leuwico
Leuwico erweitert Maschinenpark weiter
Sylvia Bailey
Rapesco baut Deutschland-Team aus weiter