BusinessPartner PBS

Stewo AG stellt Betrieb ein

Der Wolhuser Geschenkverpackungs-Hersteller Stewo AG sieht sich gezwungen, den Betrieb einzustellen und die Bilanz zu "deponieren", so heißt es in der heutigen Medienmitteilung.

Vor dem Hintergrund der Finanzkrise hätte sich die Kreditsituation dramatisch verschärft. Auch ein Verkauf des Unternehmens sei daran gescheitert, dass derzeit keine Kredite für die Unterstützung einer Übernahme vergeben werden. Von der Maßnahme betroffen sind 123 Mitarbeiter, für die derzeit sozialverträgliche Lösungen ausgearbeitet werden.

Die Kreditsituation des Unternehmens hatte sich seit einigen Monaten verschärft und mündete schließlich in der Kündigung sämtlicher Darlehen. Als Lösungsalternative hatte der Verwaltungsrat einen Verkauf angestrebt. Die Verhandlungen führten bis zu einem unterschriftsreifen Vertrag, der jedoch in letzter Minute nicht unterzeichnet werden konnte, da die involvierten Banken eine Finanzierung verweigerten. Die Stewo Holding AG war im April 2006 durch Bax Capital Advisors AG übernommen worden. Der anschließend eingeleitete Turnaround hätte zu positiven operativen Resultaten geführt, sowohl in 2007 als auch bis Ende Oktober 2008, heißt es in der Mitteilung.

Kontakt: www.stewo.com

Verwandte Themen
Händlershop von JT company bei Amazon
Canon erwirkt einstweilige Verfügung gegen JT Company weiter
In den ersten drei Quartalen des Jahres erwirtschaftete DocuWare einen weltweiten Umsatz von 36 Millionen Euro.
DocuWare-Gruppe wächst um 30 Prozent weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter
Daniel Petrasch, kaufmännischer Leiter Sigel, (rechts) und Sascha Staude, Qualitätsmanagement Sigel, (links) nehmen die Urkunde zur ISO-9001-Zertifizierung von Dietmar Winner, Geschäftsführer TAW Cert für QM-Systeme und Personal, entgegen. (Bild: Sigel)
Sigel zertifiziert nach ISO 9001  weiter