BusinessPartner PBS

Docuware ist erneut ISO-9001-zertifiziert

Docuware hat auch bei der erneuten Prüfung allen Forderungen des Standards DIN EN ISO 9001:2008 entsprochen, das hat die Deutsche Qualitätsmanagement Akademie dem DMS-Hersteller bestätigt.

Der weltweit tätige DMS-Spezialist habe auch in 2010 die Zertifizierung beantragt, um seinen Kunden eine Software mit höchster Güte zu bieten, teilte das Unternehmen mit. Voraussetzung für die Zertifizierung ist, dass Unternehmen Methoden und Verfahren zur Vermeidung von Fehlern einrichten und über ein gut funktionierendes Qualitätsmanagement-System verfügen. Das Resultat war wieder positiv; die Arbeitsweise von DocuWare entspricht erneut dem internationalen Standard. Das Softwarehaus erhielt von der Deutsche Qualitätsmanagement Akademie das Zertifikat für den Geltungsbereich „Entwicklung und Vertrieb von Standardsoftware für Dokumentenmanagement“.

Kontakt: www.docuware.com

Verwandte Themen
Händlershop von JT company bei Amazon
Canon erwirkt einstweilige Verfügung gegen JT Company weiter
In den ersten drei Quartalen des Jahres erwirtschaftete DocuWare einen weltweiten Umsatz von 36 Millionen Euro.
DocuWare-Gruppe wächst um 30 Prozent weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter
Daniel Petrasch, kaufmännischer Leiter Sigel, (rechts) und Sascha Staude, Qualitätsmanagement Sigel, (links) nehmen die Urkunde zur ISO-9001-Zertifizierung von Dietmar Winner, Geschäftsführer TAW Cert für QM-Systeme und Personal, entgegen. (Bild: Sigel)
Sigel zertifiziert nach ISO 9001  weiter