BusinessPartner PBS

Docuware ist erneut ISO-9001-zertifiziert

Docuware hat auch bei der erneuten Prüfung allen Forderungen des Standards DIN EN ISO 9001:2008 entsprochen, das hat die Deutsche Qualitätsmanagement Akademie dem DMS-Hersteller bestätigt.

Der weltweit tätige DMS-Spezialist habe auch in 2010 die Zertifizierung beantragt, um seinen Kunden eine Software mit höchster Güte zu bieten, teilte das Unternehmen mit. Voraussetzung für die Zertifizierung ist, dass Unternehmen Methoden und Verfahren zur Vermeidung von Fehlern einrichten und über ein gut funktionierendes Qualitätsmanagement-System verfügen. Das Resultat war wieder positiv; die Arbeitsweise von DocuWare entspricht erneut dem internationalen Standard. Das Softwarehaus erhielt von der Deutsche Qualitätsmanagement Akademie das Zertifikat für den Geltungsbereich „Entwicklung und Vertrieb von Standardsoftware für Dokumentenmanagement“.

Kontakt: www.docuware.com

Verwandte Themen
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter