BusinessPartner PBS

Decor Metall stellt sich neu auf

Der Hersteller von Display- und Ladenbau-Lösungen aus Bad Salzuflen hat sein Unternehmenskonzept überarbeitet und sich neu aufgestellt. Dies wird ab sofort mit einem neuen Logo, als Zeichen für den Neustart von Decor Metall, nach außen sichtbar gemacht.

Bei der Entwicklung des neuen Logos sei Evolution statt Revolution die Maßgabe gewesen. Das neue Logo soll die Historie aufgreifen und dennoch als Zeichen für den Neustart stehen. Verbunden mit dem neuen Logo ist auch ein neuer Claim: System, Solution, Service lauten die drei Leitziele des Unternehmenskonzepts. Zufrieden zeigt sich das Unternehmen mit der Geschäftsentwicklung: „Nach einem sehr zufrieden stellenden Ergebnis im letzten Jahr wollen wir unsere Chancen auch in einem anspruchsvollen Jahr 2009 nutzen“, so Decor-Metall-Geschäftsführer Jürgen F. Kullmann. Das Unternehmen erzielte 2008 mit 156 Mitarbeitern einen Umsatz in Höhe von über 20 Millionen Euro. Nach der Insolvenz im Jahre 2003 befinde sich Decor Metall seit 2007 wieder auf Wachstumskurs. Präsentiert wird der neue Unternehmensauftritt derzeit auf der Paperworld in Frankfurt.

Kontakt: www.decor-metall.de

Verwandte Themen
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter
Daniel Petrasch, kaufmännischer Leiter Sigel, (rechts) und Sascha Staude, Qualitätsmanagement Sigel, (links) nehmen die Urkunde zur ISO-9001-Zertifizierung von Dietmar Winner, Geschäftsführer TAW Cert für QM-Systeme und Personal, entgegen. (Bild: Sigel)
Sigel zertifiziert nach ISO 9001  weiter
Das Business Solutions Centre stärkt die Präsenz von Panasonic in Wiesbaden, aktuelle Lösungen zur Zusammenarbeit werden etwa im CommsCUBE präsentiert. (Bild: Panasonic)
Panasonic mit neuem Business-Solutions-Centre gestartet weiter
3M schließt Übernahme von Scott Safety ab – und baut sein wachstumsstarkes Kerngeschäft rund um Persönliche Schutzausrüstungen weiter aus. (Bild: 3M)
3M baut Geschäftsbereich weiter aus weiter