BusinessPartner PBS

3M kündigt Preiserhöhungen an

Für 2012 kündigt die 3M Deutschland in Neuss Preisanpassungen zwischen zwei und sechs Prozent an. Bei besonders rohstoffabhängigen Produkten würden diese sogar deutlich über zehn Prozent liegen.

„Zu dieser Maßnahme sehen wir uns aufgrund der allgemeinen Preisentwicklung bei Rohstoffen, Energie- und Arbeitskosten sowie der Inflationsrate gezwungen“, erklärt Günter Gressler, Vorsitzender der Geschäftsführung der 3M Deutschland GmbH. „Wir bitten unsere Kunden um Verständnis, dass wir die auf breiter Front gestiegenen Preise trotz unserer ständigen Prozessoptimierung sowie unseres starken Kostenmanagements anpassen müssen.“ Das Produktspektrum des Multi-Technologieunternehmens umfasst mehrere Tausend Artikel, von Industrie über Medizin, Sicherheit und Verkehr bis hin zu Büro und Haushalt, wie zum Beispiel die Konzernmarken Post-it und Scotch.

Kontakt: www.3M.de

Verwandte Themen
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter