BusinessPartner PBS

Veränderungen im VR-Leasing-Vorstand

Der Aufsichtsrat der VR-Leasing und die beiden Vorstandsmitglieder Peter Dieckmann und Ludwig W. Schott sind übereingekommen, beide Vorstandsämter im weiteren Verlauf des Jahres auslaufen zu lassen.

Dieckmann, seit 2004 Mitglied und stellvertretender Vorsitzender des VR-Leasing-Vorstands legt auf eigenen Wunsch sein Mandat zum 31. März nieder. Der 57-Jährige, der in Frankfurt Wirtschaftswissenschaften studierte, begann seine berufliche Laufbahn 1981 bei der BHF Bank in Frankfurt und wechselte 2000 in den Vorstand der Genossenschaftlichen Zentralbank/SGZ Bank beziehungsweise nach Fusion DZ Bank in Frankfurt. Er verantwortete auch dort die Ressorts Markt- und Verbundbetreuung.

Schott, seit 2000 Mitglied des Vorstands der des Eschborner Finanzierers wird zum 31. Dezember auf eigenen Wunsch aus dem Unternehmen ausscheiden und in den Ruhestand treten. Nach dem betriebswirtschaftlichen Studium begann der 61-Jährige seine berufliche Laufbahn bei der VR-Tochtergesellschaft BFL Leasing. Seit 1988 gehörte er der Geschäftsführung der BFL Leasing an. Seit 2009 vertritt Herr Schott als Vorstandsmitglied des Bundesverbandes Deutscher Leasing-Unternehmen die Interessen der Branche.

Kontakt: www.vr-leasing.de, www.bfl.leasing.de

Verwandte Themen
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter