BusinessPartner PBS

Oki startet Händler-Roadshow

Seine über 1000 Fachhandelspartner lädt der Drucker- und Output-Spezialist im Zeichen der bevorstehenden Fußball EM in große Sportarenen ein.

Unter dem Motto „Werden Sie Druckmeister 2008“ will Oki Printing Solutions rund ein Dutzend Produkte sowie Neuigkeiten zum Fachhandelsprogramm „Passion & Performance“ vorstellen. Zudem präsentiert das Unternehmen Lösungen für die  Erschließung weiterer Geschäftsfelder.

Anstoß zur Oki-Fachhandels-Roadshow ist am 10. April in der Veltins Arena auf Schalke. Anmeldung und weitere Informationen unter www.roadshow.oki.de.

Die Termine im Einzelnen:

10. April: Veltins Arena Gelsenkirchen15. April: Zentralstadion Leipzig16. April: Mercure Tempelhof Airport Berlin17. April: HSH Nordbank Arena Hamburg18. April: Weser-Stadion Bremen22. April: Allianz Arena München23. April: easyCredit-Stadion Nürnberg24. April: Gottlieb-Daimler-Stadion Stuttgart25. April: UNION Halle Frankfurt

Kontakt: www.oki.de

Verwandte Themen
In den ersten drei Quartalen des Jahres erwirtschaftete DocuWare einen weltweiten Umsatz von 36 Millionen Euro.
DocuWare-Gruppe wächst um 30 Prozent weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter
Daniel Petrasch, kaufmännischer Leiter Sigel, (rechts) und Sascha Staude, Qualitätsmanagement Sigel, (links) nehmen die Urkunde zur ISO-9001-Zertifizierung von Dietmar Winner, Geschäftsführer TAW Cert für QM-Systeme und Personal, entgegen. (Bild: Sigel)
Sigel zertifiziert nach ISO 9001  weiter
Das Business Solutions Centre stärkt die Präsenz von Panasonic in Wiesbaden, aktuelle Lösungen zur Zusammenarbeit werden etwa im CommsCUBE präsentiert. (Bild: Panasonic)
Panasonic mit neuem Business-Solutions-Centre gestartet weiter