BusinessPartner PBS

Friedrich Lederwaren erhält Auszeichnung

Die Firma Friedrich Lederwaren, die kürzlich mit neuen Schulrucksacksystem auf sich aufmerksam gemacht hatte, wird auf der Decorate Life eine Auszeichnung im Sortimentsbereich Notebooktaschen erhalten.

Der Wettbewerb Forum 2008 – Bundesverband Kunsthandwerk e.V. – prämiert im Rahmen der Messe die Taschen „Nightliner“ und „Server“ der Produktfamilie „Urban Survivel mit einer Urkunde. Beide Produkte können im „Forum 2008“ vom 4.-8. Juli jeweils von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr besichtigt werden. Die Ausstellung der Verleihung des Hessischen Staatspreises für das Deutsche Kunsthandwerk ist bis am Montag, 7. Juli , bis 19.30 Uhr geöffnet. Zugleich wird die komplette Sortimentsfamilie auf dem Messestand der Schwanstettener Firma zu sehen sein.

Kontakt: www.friedrich-lederwaren.de

Verwandte Themen
Der schwedische Büromöbelhersteller Kinnarps bündelt seine Entwicklung künftig in Schweden, hier einer der Produktionsstandorte – im schwedischen Skillingaryd. (Bild: Kinnarps)
Kinnarps schließt Design Center in Bad Oeynhausen weiter
Die Teilnehmer der „LightUp Academy“ bei Maul
Maul setzt „LightUp Academy“ fort weiter
Colop-Zentrale in Wels: Der Hersteller schafft die Voraussetzungen für weiteres Wachstum im wichtigen Exportgeschäft.
Colop baut weltweite Distribution aus weiter
Setzt auf Neuausrichtung und neue Betätigungsfelder: die Biella Group mit Hauptsitz in der Schweiz
Biella setzt auf neue Geschäftsfelder weiter
tesa übernimmt den Entwickler der Klebeschraube, der das Bohren von Löchern in die Wand oftmals unnötig macht. (Bild: tesa SE)
tesa SE übernimmt die nie wieder bohren ag weiter
Sharp Europe Headquarters in Hayes bei London: Neue Akquisitionen sollen die Stellung in Markt stärken.
Sharp macht Fachhändler zur Tochter weiter