BusinessPartner PBS

Konica Minolta: Johannes Bischof löst Schnitzler ab

Johannes Bischof übernimmt die operative Geschäftsführung bei Konica Minolta Business Solutions Deutschland. Er löst Günther Schnitzler ab, der das Unternehmen seit 2009 leitete.

Johannes Bischof übernimmt die operative Geschäftsführung bei Konica Minolta Deutschland.
Johannes Bischof übernimmt die operative Geschäftsführung bei Konica Minolta Deutschland.

Johannes Bischof ist seit 1. April 2012 Mitglied der Geschäftsführung. Als Ziele definierte er, die Marktführerschaft auszubauen und den Kurs Richtung IT-Service weiter zu forcieren. „Zu meinen vorrangigen Zielen zählt es, den Umsatz und die Marktanteile im klassischen Bereich des Druckens stärker auszubauen und unsere erfolgreiche Entwicklung im IT- Service-Geschäft weiter voranzutreiben.“

Johannes Bischof ist seit 33 Jahren in Management-Positionen in der internationalen IT-Industrie tätig – die letzten Jahre sehr erfolgreich im Top-Management. Seit dem Jahr 2000 ist Bischof Geschäftsführer von Konica Minolta (damals Minolta) in Österreich. Die folgenden Jahre waren gezeichnet durch stetiges Wachstum sowie die Eroberung der Marktführerschaft in Österreich in den strategischen Geschäftsfeldern. Seit 2012 leitet Johannes Bischof das neu geschaffene Cluster West und trat im gleichen Jahr auch in die Geschäftsleitung der Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH ein.

 

Konica Minolta Deutschland hatte im Ende März abgelaufenen Geschäftsjahr einen Umsatz von 405,7 Millionen Euro und damit eine Steigerung von 38 Millionen Euro im Vergleich zum Vorjahreszeitraum erzielt. Hierzu hatte nach eigenen Angaben im Wesentlichen die Konzentration auf Optimized Print Services (OPS) beigetragen.

Kontakt: www.konicaminolta.de/business

Verwandte Themen
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter