BusinessPartner PBS

Neustrukturierung im Stabilo-Management

Zu Beginn des neuen Geschäftsjahres zum 1. Juli startet das Schreibgeräteunternehmen Stabilo International mit einer neuen Management- und Führungsstruktur.

Sebastian Schwanhäußer, Mitglied der Konzernleitung und verantwortlicher Geschäftsführer im Teilkonzern Stabilo, das zur Firmengruppe Schwan-Stabilo gehört, berief drei langjährige Manager in die erweiterte Geschäftsführung, das Stabilo-Board: Andrea Schmölz mit dem Verantwortungsbereich Personal, IT, Einkauf; Horst Brinkmann für Marketing, Vertrieb, Forschung und Entwicklung sowie Dieter Seger für Produktion, Logistik, technologische Entwicklung und Controlling.

Neu im Stabilo-Board (von links): Andrea Schmölz, Horst Brinkmann und Dieter Seger
Neu im Stabilo-Board (von links): Andrea Schmölz, Horst Brinkmann und Dieter Seger

Mit der Bündelung von drei sich ergänzenden Funktionsbereichen reagiert das Unternehmen auf veränderte Marktbedingungen und die daraus resultierenden Herausforderungen für ein weiterhin erfolgreiches Unternehmertum. Erklärte Ziele sind eine stärkere Markenorientierung, größere Fokussierung und mehr Schnelligkeit. „Der Markt hat sich in den letzten Jahren rasant verändert, analoge und digitale Welten gehen nahtlos ineinander über, der Handel ist im Umbruch. Diese geänderte Führungsstruktur wird ganz wesentlich dazu beitragen, langfristige, strategische Vorhaben schneller ins Ziel zu bringen“, sagte Sebastian Schwanhäußer.

Kontakt: www.stabilo.de

Verwandte Themen
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter
Thomas Nöth
Thomas Nöth ist neuer Regionalleiter West bei Kinnarps weiter
Jubiläumsjahr mit vielen Aktionen: Mitarbeiter von Fellowes Europa in Spanien
Fellowes engagiert sich für guten Zweck weiter
„Campus der Zukunft“ – Steelcase belohnt die besten Ideen mit Geldpreisen. (Bild: Steelcase)
Steelcase belohnt gute Ideen weiter
Nah dran an den Kunden aus Banken und Versicherungen: der neue Flagshipstore von Bene in Frankfurt. (Bild: Bene)
Bene eröffnet neuen Flagship-Store in Frankfurt weiter
perform-IT-Geschäftsführer Armin Alt
perform IT steigt in den US-Markt ein weiter