BusinessPartner PBS

Marabu überarbeitet Marketing- und Messekonzept

Der Kreativfarbenhersteller aus Bietigheim-Bissingen wird ab 2009 ein neues Messekonzept umsetzen und seine Messe-Aktivitäten national und international auf die Paperworld in Frankfurt fokussieren.

Darüber hinaus will Marabu seine Präsenz auf internationalen Messeschauplätzen aber noch deutlich ausweiten. Der Austausch mit den bestehenden Inlandskunden solle ebenfalls intensiviert werden, jedoch zukünftig über kundenspezifische Maßnahmen und vertriebsorientierte Marketing-Aktivitäten. Im Jahr 2009 wird Marabu daher auf eine Teilnahme bei den nationalen Regional-Fachmessen im Bereich Hobby/Kreativ verzichten.

Kontakt: www.marabu-kreativ.de

Verwandte Themen
Auch die Leuchtenfertigung bei Maul wird bei der „LightUp Academy“ durch die Teilnehmer besucht. (Bild: Maul)
Gefragte Fortbildung bei Maul zum Licht weiter
Zum Verzweifeln: 52 Prozent der Büroangestellten wären laut einer Studie von Sharp mit besserer Technik produktiver. (c) Sharp
Viele Büroangestellte meiden komplizierte Technik weiter
Auch der kürzlich neu vorgestellte „WorkForce DS-410“-Scanner wird auf der Roadshow in realistischen Szenarien präsentiert.
Epson startet Roadshow zum Thema Dokumentenmanagement weiter
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter