BusinessPartner PBS

Uwe Jungk neuer CEO bei Ricoh Deutschland

Uwe Jungk ist mit Wirkung zum 1. Oktober 2009 zum neuen Chief Executive Officer (CEO) der Ricoh Deutschland GmbH ernannt worden.

Damit ist Jungk Alleingeschäftsführer und Vorsitzender der Geschäftsleitung – und damit für alle operativen und strategischen Aufgaben von Ricoh Deutschland verantwortlich. Er berichtet direkt an Shuzo Saito, President und Chief Operating Officer von Ricoh Europe. James Howard Potter, der nach dem Rücktritt von Uwe-Jens Nonnsen neben seinen Aufgaben als Executive Vice President Operations der Ricoh Europe den CEO-Posten von Ricoh Deutschland übernommen hatte, überträgt seine bisherigen Aufgaben an Uwe Jungk. Jungk war seit Juli 2008 als Chief Operating Officer (COO) und davor als Director Human Resources & Total Quality Management bei Ricoh Deutschland tätig.

Kontakt: www.ricoh.de

Verwandte Themen
Stefan Scharmann
Positive Entwicklung bei Maul weiter
Mit der Beteiligung am Procurement-Event Ende Januar in Frankfurt auf der Paperworld startet der Office Gold Club ins Jahr 2018.
Office Gold Club präsentiert Highlights weiter
William Kuo übernimmt die Leitung bei Avision Europe.
William Kuo führt Avision Europe weiter
Screenshot der Website von Skrebba: Der vorläufige Insolvenzverwalter sucht eine Lösung, um den Betrieb weiterzuführen. (Monitorbild: Thinkstock 166011575)
Auch für Skrebba wird Investor gesucht weiter
LCD-Laserprojektor von Panasonic: Durch die Avixa-Akkreditierung des Schulungsprogramms von Panasonic Visual können AV-Anbieter und Händler nun Punkte für das CTS-Programm erwerben. (Bild: Panasonic)
Avixa akkreditiert Panasonic-Schulungen weiter
Energizer-Homepage: Mit der Übernahme von Varta baut das Unternehmen seine weltweite Präsenz aus (Monitorbild: Thinkstock 166011575)
Energizer übernimmt Varta weiter