BusinessPartner PBS
Wortmann ehrt langjährige Mitarbeiter
Wortmann ehrt langjährige Mitarbeiter

Betriebsklima: Wortmann ehrt langjährige Mitarbeiter

Die Wortmann AG als eines der führenden deutschen IT-Unternehmen setzt weiter ganz gezielt auf das engagierte Mitarbeiter-Team.

„Ein gutes und ereignisreiches Jubiläumsjahr liegt hinter uns“, begann Siegbert Wortmann seine alljährliche Ansprache bei der traditionellen Weihnachtsfeier im Kaiser Dorfkrug in Isenstedt. Er bedankte sich bei seinen Mitarbeitern für die geleistete Arbeit insbesondere durch die Mehrbelastung der Jubiläumsfeierlichkeiten und stellte fest: „Auch in diesem Jahr haben wir wieder mit über 480 Teilnehmern eine großartige Beteiligung bei unserer Weihnachtsfeier. Das zeigt mir wieder einmal, wie gut das Arbeitsklima bei der Wortmann AG ist.“ Auf der Veranstaltung wurden zahlreiche Mitarbeiter für 25-, 20- und 10-jährige Betriebszugehörigkeit geehrt.

Die Wortmann AG ist mit rund 620 Millionen Euro Umsatz in 2015 zu den führenden unabhängigen deutschen IT-Unternehmen. Als Hersteller, Distributor und Cloud Partner bedient das Unternehmen mit ihren mehr als 550 Mitarbeitern über 10.000 Fachhändler und Systemhäuser in ganz Europa. Die Marke Terra mit ihren PCs, Notebooks, Server, Storage, ThinClients und LCDs wird in Deutschland assembliert und verfügt über ein eigenes Partnerservicenetz sowie ein zentrales Servicecenter am Produktionsstandort. Die Wortmann AG betreibt zudem ein Rechenzentrum in Deutschland und bietet als Cloud OS Networkpartner von Microsoft Hosting, Housing, IaaS und SaaS Services für den Mittelstand in Deutschland.

Kontakt: www.wortmann.de

Verwandte Themen
Pelikan International Corp. Berhad drängt die Minderheitsaktionäre aus der Pelikan AG und hat alle Anteile übernommen.
Pelikan Int. Berhad wird Alleineigentümer der Pelikan AG weiter
Kommunikations- und Infoplattform: das Sonderareal „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld (Bild: Messe Frankfurt / Jens Liebchen)
„Büro der Zukunft“ als Chance für den Handel weiter
Dinkhauser Kartonagen in Hall stattet sein Team mit E-Autos aus. (Bild: Dinkhauser)
Elektro-Fuhrpark für Dinkhauser Kartonagen weiter
Thomas Bergmann
Thomas Bergmann bei styro gestartet weiter
Mithilfe des „PRINT-GREEN“-Programms von Kyocera Document Solutions wurden nicht nur 96.000 Tonnen CO2 kompensiert, sondern auch 44.000 effiziente Haushaltskocher im Siaya-Gebiet installiert und so die Lebensbedingungen von mehr als 200.000 Menschen verbe
Kyocera spart über 96.000 Tonnen Kohlendioxid ein weiter
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter