BusinessPartner PBS
Acco Brands schließt die Esselte-Übernahme ab.
Acco Brands schließt die Esselte-Übernahme ab.

Übernahme: Acco Brands schließt Akquise der Esselte Group ab

Acco Brands, einer der weltweit größten Vermarkter und Hersteller von Marken-, Schul- und Konsumgütern, hat die Akquisition der Esselte Group Holdings abgeschlossen.

Die Übernahme verbessere die Marktposition als Branchenführer in Europa, hieß es bei Acco. Sie werde, zusammen mit der im Mai 2016 abgeschlossenen Pelikan Artline-Akquisition, voraussichtlich jährlich etwa 31 Millionen Dollar jährliche Synergien vom dritten Jahr des Esselte-Abschlusses an ermöglichen, sagte Boris Elisman, Chairman, President und Chief Executive Officer von Acco Brands. Das neu kombinierte europäische Unternehmen wird von Cezary Monko, ehemals Präsident und CEO von Esselte, geführt, der direkt an Elisman berichten wird. In der Mitteilung des Konzerns heißt es, mit der Akquisition von Esselte entstehe ein neuer paneuropäischer Player, der einen größeren Zugang zu Verbrauchern, engere Channel-Beziehungen und Kosten-Hebel bietet. Mit dem Kauf ergänze man das bestehende Portfolio um neue Marken und Produkte in Schlüsselkategorien und biete verbesserte Absatzmöglichkeiten außerhalb von Europa. Acco informierte außerdem über einen neuen bis 2024 laufenden Kredit zur Finanzierung der Transaktion. Acco Brands hat im Jahr 2014 mit rund 6000 Mitarbeitern einen Umsatz von 1,7 Milliarden Dollar generiert, die Produkte werden in mehr als 100 Ländern weltweit verkauft.

Kontakt: www.accobrands.com 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Lieferantentag der Soennecken-Kooperation: positive Umsatzentwicklung im laufenden Jahr
Soennecken zeigt sich gut aufgestellt weiter
Nah dran an den Kunden aus Banken und Versicherungen: der neue Flagshipstore von Bene in Frankfurt. (Bild: Bene)
Bene eröffnet neuen Flagship-Store in Frankfurt weiter
Mit dem neuen Hautkatalog 2018 stellt die Fachhandelskooperation Soennecken auch ein deutlich erweitertes Sortiment vor.
Soennecken baut Sortiment weiter aus weiter
perform-IT-Geschäftsführer Armin Alt
perform IT steigt in den US-Markt ein weiter
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter
Markus Vogt
Markus Vogt bei Trodat als Vertriebsleiter gestartet weiter