BusinessPartner PBS
„Enercon“ auf der Orgatec 2016: Hund Möbelwerke geht neue Wege.
„Enercon“ auf der Orgatec 2016: Hund Möbelwerke geht neue Wege.

Büroeinrichtung: Hund Möbelwerke mit Wachstum über Durchschnitt

Die Unternehmensgruppe Hund Möbelwerke hat im zurückliegenden Geschäftsjahr den Umsatz um acht Prozent gesteigert – und liegt damit über dem Durchschnitt der Branche.

Wie Hund Möbelwerke informierte, betrug der Jahresumsatz im Jahr 2016 knapp 25 Millionen Euro. Zugleich stimme der Auftragseingang im laufenden Jahr für den weiteren Jahresverlauf optimistisch. Geschäftsführer André Hund: „Eine immer stärker auf abteilungsübergreifende Vernetzung ausgelegte Arbeitsweise setzt Investitionen in entsprechende Ausstattung voraus – Stichwort Schaffung von Kommunikationszonen.“ Die Nachfrage nach ganzheitlichen Raumlösungen werde hoch bleiben und ihre Qualität werde überdies „erhebliche Rückkopplungen auf die Arbeitgebermarke“ haben. Der Branchenverband IBA (Industrieverband Büro und Arbeitswelt e.V.) hatte für den Bereich Büromöbel ein branchenweiten Umsatzzuwachs von fünf Prozent gegenüber dem Vorjahr mitgeteilt.

Hendrik Hund, gleichzeitig Vorsitzender des Verbandes IBA, zeigte sich zugleich optimistisch, dass die Branche auch in diesem Jahr ein ähnlich hohes Wachstum erzielen kann. Im Zuge des Wandels in der Büroarbeit müssten jedoch auch neue Zielgruppen angesprochen werden. Hund Möbelwerke hatte dementsprechend eine neue Generation von Elektrifizierungsmodulen („Enercon“) auf der Orgatec 2016 in Köln vorgestellt, die in offenen Bürostrukturen ein sauberes Daten- und Kabelmanagement erlaubt.

Kontakt: www.hund-moebel.de 

Verwandte Themen
Thomas Bergmann
Thomas Bergmann bei styro gestartet weiter
Mithilfe des „PRINT-GREEN“-Programms von Kyocera Document Solutions wurden nicht nur 96.000 Tonnen CO2 kompensiert, sondern auch 44.000 effiziente Haushaltskocher im Siaya-Gebiet installiert und so die Lebensbedingungen von mehr als 200.000 Menschen verbe
Kyocera spart über 96.000 Tonnen Kohlendioxid ein weiter
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter
Thomas Nöth
Thomas Nöth ist neuer Regionalleiter West bei Kinnarps weiter
Jubiläumsjahr mit vielen Aktionen: Mitarbeiter von Fellowes Europa in Spanien
Fellowes engagiert sich für guten Zweck weiter
„Campus der Zukunft“ – Steelcase belohnt die besten Ideen mit Geldpreisen. (Bild: Steelcase)
Steelcase belohnt gute Ideen weiter