BusinessPartner PBS

Neue Führungsriege bei NEC

Makato Tsuakoshi, Geschäftsführer der NEC High Performance Computing Europe ist seit 1. April auch Chef der NEC Deutschland GmbH und löst damit Bernd Eberhardt ab, der an die Spitze der NEC Display Solutions rückt.

Mit Eberhardt als Managing Director Europe startete der Display-Hersteller seine Aktivitäten neu, nachdem die Projektoren- und die LCD-Sparte zusammengelegt wurden. Der 48-jährige Europachef verfolgt ehrgeizige Ziele und will mit dem im Markt umfassendsten Portfolio an Display-Produkten auch zum führenden Hersteller im Display-Markt werden. Im Projektorenbereich konnte NEC seine Führungsposition in Deutschland behaupten und ist mit 13,6 Prozent laut DTC-Studie Marktführer.

Kontakt: www.nec.de

Verwandte Themen
Setzt auf Neuausrichtung und neue Betätigungsfelder: die Biella Group mit Hauptsitz in der Schweiz
Biella setzt auf neue Geschäftsfelder weiter
tesa übernimmt den Entwickler der Klebeschraube, der das Bohren von Löchern in die Wand oftmals unnötig macht. (Bild: tesa SE)
tesa SE übernimmt die nie wieder bohren ag weiter
Sharp Europe Headquarters in Hayes bei London: Neue Akquisitionen sollen die Stellung in Markt stärken.
Sharp macht Fachhändler zur Tochter weiter
TA Triumph-Adler meldet Wachstum für das am 31. März endende Geschäftsjahr.
TA Triumph-Adler trotzt Markttrend weiter
3M baut den Bereich „Persönliche Schutzausrüstung“ durch Zukauf weiter aus. (Bild: 3M)
3M kauft im Bereich PSA weiter zu weiter
Besuch aus der Zentrale in Japan: Minoru Usui (Präsident Seiko Epson Corporation, 3.v.l.) und Kazuyoshi Yamamoto (Präsident Epson EMEAR, 4.v.l.) mit vier Mitgliedern des Epson-Händlerbeirats.
Seiko-Epson-Präsident trifft Händlerbeirat weiter