BusinessPartner PBS

Neue Führungsriege bei NEC

Makato Tsuakoshi, Geschäftsführer der NEC High Performance Computing Europe ist seit 1. April auch Chef der NEC Deutschland GmbH und löst damit Bernd Eberhardt ab, der an die Spitze der NEC Display Solutions rückt.

Mit Eberhardt als Managing Director Europe startete der Display-Hersteller seine Aktivitäten neu, nachdem die Projektoren- und die LCD-Sparte zusammengelegt wurden. Der 48-jährige Europachef verfolgt ehrgeizige Ziele und will mit dem im Markt umfassendsten Portfolio an Display-Produkten auch zum führenden Hersteller im Display-Markt werden. Im Projektorenbereich konnte NEC seine Führungsposition in Deutschland behaupten und ist mit 13,6 Prozent laut DTC-Studie Marktführer.

Kontakt: www.nec.de

Verwandte Themen
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter