BusinessPartner PBS

3M weiht Distributionszentrum ein

Im Beisein der nordrhein-westfälischen Ministerpräsidentin Hannelore Kraft fand am 2. Mai die offizielle Einweihung in Jüchen statt. Auf der erweiterten Fläche können 100.000 Paletten gelagert werden.

Die Erweiterung des Europäischen Distributionszentrums (EDC) ist mit einer Investitionssumme von 25 Millionen Euro verbunden und bringt annähernd eine Kapazitätsverdopplung. „Mit dieser Vergrößerung möchten wir den Service für unsere Kunden langfristig sichern und unser zukünftiges Wachstum unterstützen“, betonte Günter Gressler, Vorsitzender der Geschäftsführung der 3M Deutschland GmbH bei seiner Ansprache. Das Unternehmen wird künftig von Jüchen aus rund die Hälfte aller europäischen Endkunden beliefern. Gegenüber dem EDC, das seit 1994 in Betrieb ist, wurde eine neue, 40.000 m2 große Lagerhalle, die über eine 150 Meter lange Förderbrücke über die Bundesstraße 59 hinweg an das bisherige Gebäude angebunden ist, errichtet. Die von 3M angemietete Hallenfläche beträgt im ersten Schritt 30.000 m2 mit einer Option auch auf den Rest. Der Neubau ist mit einem hochproduktiven Kartonkommissionierbereich sowie einer vollautomatischen Sortieranlage mit 40 Rutschen ausgestattet. Mit insgesamt 3,5 km neu installierter Fördertechnik ermöglicht das Konzept eine Zusammenführung der Volumenströme für die jeweilige Empfangsregion. Durch die zusätzlichen 45 neuen Anfahrrampen der Erweiterung können in Jüchen jetzt zeitgleich insgesamt 82 LKW oder Sattelauflieger beladen werden. Mit der Erweiterung entstehen 20 neue Arbeitsplätze.

Kontakt: www.3M.de

Verwandte Themen
Fellowes engagiert sich für guten Zweck weiter
„Campus der Zukunft“ – Steelcase belohnt die besten Ideen mit Geldpreisen. (Bild: Steelcase)
Steelcase belohnt gute Ideen weiter
Nah dran an den Kunden aus Banken und Versicherungen: der neue Flagshipstore von Bene in Frankfurt. (Bild: Bene)
Bene eröffnet neuen Flagship-Store in Frankfurt weiter
perform-IT-Geschäftsführer Armin Alt
perform IT steigt in den US-Markt ein weiter
Markus Vogt
Markus Vogt bei Trodat als Vertriebsleiter gestartet weiter
MHS-Geschäftsführerin Simone Schroers
Brother integriert FMAudit in „Print Smart“ weiter