BusinessPartner PBS
Mit dem Kauf des Firmengebäudes sichert sich AF auch die Möglichkeit zur künftigen Expansion.
Mit dem Kauf des Firmengebäudes sichert sich AF auch die Möglichkeit zur künftigen Expansion.

Reinigungsmittel: AF International wächst weiter

Der Geschäftsbereich AF der HK Wentwoth Ltd., einer der führenden Hersteller von PC-, Büroequipment- und Multimedia-Reinigungsprodukten, sichert die künftige Expansion mit dem Kauf der Firmenzentrale und Fertigungsstätte in Großbritannien.

Zu Beginn des vor vier Jahren erfolgten Umzugs in die modernen Einrichtungen in Ashby de la Zouch/Leicestershire hatte AF die knapp 5800 Quadratmeter große Betriebsstätte geleast. Dies sei inzwischen der dritte Erweiterungsschritt seit der Gründung im Jahr 1956 und dem Start mit einer knapp 300 Quadratmeter großen Fertigung, so die Firmeninfo. Der neue Standort beherbergt derzeit die Bereiche Fertigung, Forschung und Entwicklung, Labor sowie Lager und Verwaltung. „Der Kauf unseres modernen Gebäudes erfolgt zu einer Zeit kontinuierlichen weltweiten Wachstums für AF wie HK Wentworth insgesamt. Der abgeschlossene Kauf des Betriebsgeländes stellt sicher, dass wir reichlich Platz für zukünftige Expansionspläne und eine auf lange Zeit gesehene Absicherung der Zukunft haben“, bestätigt Ron Jakeman, Managing Director AF International.

Kontakt: www.af-net.com

Verwandte Themen
Auch der kürzlich neu vorgestellte „WorkForce DS-410“-Scanner wird auf der Roadshow in realistischen Szenarien präsentiert.
Epson startet Roadshow zum Thema Dokumentenmanagement weiter
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter