BusinessPartner PBS

International Paper gründet "Büro für Nachhaltigkeit"

International Paper hat seinen Unternehmensbereich „Umweltschutz und Nachhaltigkeit“ in ein eigenes Büro ausgegliedert.

Ziel des Unternehmens sei es, Themen rund um den Naturschutz und den verantwortungsvollen Umgang mit natürlichen Ressourcen zu bündeln sowie die ökologischen Ziele der Kunden stärker zu unterstützen und damit seinem Engagement für Nachhaltigkeit noch mehr Gewicht zu verleihen, teile der Hersteller mit. Das Büro, das am Hauptsitz von International Paper in Memphis, Tennessee angesiedelt ist, wird sich auf die Themenschwerpunkte Holzfaser, Naturschutz, Luft, Wasser, Ökobilanz und weitere natürliche Ressourcen fokussieren. Aufgabe des Teams ist es, das Bewusstsein für die Belange nachhaltigen Wirtschaftens auf Unternehmens- sowie Kundenseite zu schärfen. Hierfür will das Unternehmen die Zertifikationen unabhängiger externer Organisationen und die entsprechende Produktkennzeichnung voranzutreiben, Partnerschaften mit Interessengruppen auf- und auszubauen sowie Regeln einzuführen, die die Nachhaltigkeitsziele von International Paper unterstützen.

Die Leitung des Büros übernimmt Sharon G. Haines, die bereits seit über 30 Jahren bei International Paper – zuletzt als Leiterin für nachhaltige Forstwirtschaft und -politik – arbeitet.

Kontakt: www.internationalpaper.com

Verwandte Themen
Colop-Zentrale in Wels: Der Hersteller schafft die Voraussetzungen für weiteres Wachstum im wichtigen Exportgeschäft.
Colop baut weltweite Distribution aus weiter
Setzt auf Neuausrichtung und neue Betätigungsfelder: die Biella Group mit Hauptsitz in der Schweiz
Biella setzt auf neue Geschäftsfelder weiter
tesa übernimmt den Entwickler der Klebeschraube, der das Bohren von Löchern in die Wand oftmals unnötig macht. (Bild: tesa SE)
tesa SE übernimmt die nie wieder bohren ag weiter
Sharp Europe Headquarters in Hayes bei London: Neue Akquisitionen sollen die Stellung in Markt stärken.
Sharp macht Fachhändler zur Tochter weiter
TA Triumph-Adler meldet Wachstum für das am 31. März endende Geschäftsjahr.
TA Triumph-Adler trotzt Markttrend weiter
3M baut den Bereich „Persönliche Schutzausrüstung“ durch Zukauf weiter aus. (Bild: 3M)
3M kauft im Bereich PSA weiter zu weiter