BusinessPartner PBS

Edding will auf Kurs bleiben

Am 30. Juni 2009 konnte der Edding-Vorstand seinen Aktionären auf der jährlichen Hauptversammlung in Hamburg ein gesteigertes Ergebnis präsentieren. Die Aussichten für das laufenden Jahr sind negativ geprägt.

Die Umsätze stiegen geplant moderat um 3,6 Prozent auf 113,9 Millionen Euro in 2008 an. Der gesteigerte Umsatz konnte auch in 2008 erneut in ein um 2 Prozent gesteigertes Konzernergebnis vor Steuern von 7,3 Millionen umgesetzt werden.

Regional betrachtet konnte der Ahrensburger Konzern seine Marktführerschaft eigenen Angaben zufolge in Deutschland mit einer Umsatzsteigerung von 4,6 Prozent behaupten. Das übrige Europa weist mit 3,1 Prozent auch weiterhin ein solides Wachstum auf. Die Märkte in Übersee blieben trotz erheblicher Preisprobleme gegenüber Wettbewerbern stabil.

Im Geschäftsfeld Schreiben und Markieren konnte ein Umsatzanstieg von 2,7 Prozent realisiert werden. Wie schon im Vorjahr kam die Steigerung sowohl aus dem Inland als auch aus dem übrigen Europa. Als umsatzstärkste Region erwies sich dabei Osteuropa (Russland), aber auch in angestammten Märkten wie der Türkei oder der Schweiz konnten Zuwächse realisiert werden.

Im Geschäftsfeld Visuelle Kommunikation (Legamaster) konnte der Wachstumstrend auch in 2008 fortgesetzt werden. Insgesamt wuchs der Umsatz um 7,4 Prozent Der Großteil des Wachstums wurde dabei in Deutschland überwiegend aufgrund der erweiterten Kooperation mit 3M erzielt.

Hatte Edding nach einem starken Jahresauftakt 2008 und leicht spürbaren Auswirkungen der Finanzkrise zum Jahresende 2008 erste Umsatzrückgänge hinnehmen müssen, so sei das Jahr 2009 bis dato gänzlich von der Weltwirtschaftskrise geprägt und beschere dem Unternehmen die höchsten Umsatzrückgänge in der Konzerngeschichte.

Mit einem gesunden Mix aus kurzfristigem Krisenmanagement und mittelfristiger Zukunftsgestaltung will der Ahrensburger Markerprodzent dennoch auf Kurs bleiben und an den Projekten zur Erreichung der strategischen Ziele festhalten. Für das Geschäftsjahr 2009 erwartet das Unternehmen wesentlich reduzierte Umsatzerlöse und Ergebnisse.

Kontakt: www.edding.de

Verwandte Themen
Stefan Scharmann
Positive Entwicklung bei Maul weiter
Mit der Beteiligung am Procurement-Event Ende Januar in Frankfurt auf der Paperworld startet der Office Gold Club ins Jahr 2018.
Office Gold Club präsentiert Highlights weiter
William Kuo übernimmt die Leitung bei Avision Europe.
William Kuo führt Avision Europe weiter
Screenshot der Website von Skrebba: Der vorläufige Insolvenzverwalter sucht eine Lösung, um den Betrieb weiterzuführen. (Monitorbild: Thinkstock 166011575)
Auch für Skrebba wird Investor gesucht weiter
LCD-Laserprojektor von Panasonic: Durch die Avixa-Akkreditierung des Schulungsprogramms von Panasonic Visual können AV-Anbieter und Händler nun Punkte für das CTS-Programm erwerben. (Bild: Panasonic)
Avixa akkreditiert Panasonic-Schulungen weiter
Energizer-Homepage: Mit der Übernahme von Varta baut das Unternehmen seine weltweite Präsenz aus (Monitorbild: Thinkstock 166011575)
Energizer übernimmt Varta weiter