BusinessPartner PBS

Kallinger wird KMP-Vorstand

Der ehemalige Geschäftsführer der Pelikan Hardcopy Deutschland GmbH, Karl Kallinger, verantwortet ab sofort als KMP-Vorstand die Bereiche Marketing und Vertrieb.

Sieben Monate nach Bekanntgabe des Rückzugs von Heinz G. Sieg aus der aktiven Geschäftsführung der KMP PrintTechnik AG ist die Position des zweiten Vorstands nun wieder besetzt. Der langjährige Geschäftsführer der Pelikan Hardcopy GmbH Karl Kallinger (58) wechselt nach fast 10 Jahren zu KMP. Jan-Michael Sieg, der seit 1. Februar Alleinvorstand war, zeichnet sich als Vorstandsvorsitzender weiterhin verantwortlich für die Bereiche Finanzen, Logistik, Qualitätsmanagement, Produktion, Entwicklung und Einkauf.

Kontakt: www.kmp.com

Verwandte Themen
Thomas Seeber
Oki ernennt Thomas Seeber zum Vice President weiter
Die „Sitag Team“-Stuhlfamilie gehört zum Produktprogramm von Nowy Styl
Nowy Styl mit neuen Showrooms in Hamburg und Frankfurt weiter
Zu Besuch beim Hersteller HSM: Mitarbeiter des Fachhändlers Messerle informieren sich
Fachhändler Messerle zu Besuch bei HSM weiter
Als neuer President von PFU will Toru Maki die führende Position im Markt für Dokumentenscanner ausbauen.
Toru Maki ist neuer President von PFU (EMEA) Limited weiter
HÅG – auch nach der Umbenennung der Scandinavian Business Seating in Flokk eine der stärksten Marken der Gruppe.
Aus Scandinavian Business Seating wird Flokk weiter
Das im sächsischen Großdubrau ansässige Unternehmen M & S Vertrieb Service betreibt unter anderem den Online-Shop tintenpool.de.
Canon geht erneut gegen Alternativ-Anbieter vor weiter