BusinessPartner PBS

Lexmark kauft weiter zu

Der Druckerspezialist Lexmark Int. hat zum Jahresanfang die Übernahme des Softwareanbieters Acuo Technologies bekannt gegeben.

Acuo Technologies gilt als Spezialist im Bereich Krankenhausmanagement und den dortigen Anforderungen in den Bereichen Datenerfassung und Archivierung. In die Übernahme investiert Lexmark rund 45 Millionen Dollar. Der Softwareanbieter soll im Unternehmensbereich „Perspektive Software“ angesiedelt werden. Mit den im vergangenen Jahr getätigten vier Übernahmen und der jetzigen Akquisition von Acuo Technologies will sich Lexmark verstärkt als globaler Lösungsanbieter positionieren. Der weiterhin stark wachsende Bereich Gesundheitswesen/Healthcare spielt dabei eine wichtige Rolle.

Kontakt: www.lexmark.com

Verwandte Themen
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter