BusinessPartner PBS

modern times mit neuer Vertriebsleitung

Bei modern times übernimmt Jan Ginsberg die Leitung der Vertriebs von Ecki Kühn, der sich nun auf die Bereiche Marketing und Sortimentsentwicklung konzentriert.

Jan Ginsberg, seit November 2012 neuer Vertriebsleiter bei modern times
Jan Ginsberg, seit November 2012 neuer Vertriebsleiter bei modern times

Im November 2012 hatte der Bielefelder Postkarten- und Geschenkartikel-Vertrieb zunächst nur intern bekannt gemacht, dass Ginsberg die Leitung des über 30-köpfigen Vertreter-Teams in Deutschland, Österreich, Holland, der Schweiz und künftig auch Frankreichs übernimmt. Kühn widmet sich nach 22 Jahren Vertriebsleitung nun ausschließlich Marketing und Sortimentsentwicklung, einen Bereich, den der modern times-Gründer bislang begleitend betreut hatte. „Im immer kunden- und produktorientierteren Handel werden diese Themen fortwährend wichtiger“, sagt Kühn. „Durch unser enormes Wachstum in den letzten Jahren fordert dieser Bereich aber nicht nur quantitativ, sondern auch qualitativ immer mehr Aufmerksamkeit.“ Der neue Vertriebsleiter Jan Ginsberg hatte zuvor für andere Unternehmen der Kartenbranche gearbeitet, er war seit einem Jahr freier Mitarbeiter bei modern times.

Kontakt: www.moderntimes.de

Verwandte Themen
Restrukturierungskurs: Holger Brückmann-Turbon übernimmt den Vorstandsvorsitz
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter
Screenshot des Amazon-Händlershops DISA-SHOP24
Canon legt Rechtsstreit mit Jakubowski und Gert bei weiter