BusinessPartner PBS

MHS erhält Sicherheitszertifikat für FMAudit

Als autorisierter FMAudit-Distributionspartner hat die THS-Tochter MHS die sicherheitstechnische Zertifizierung eines renommierten IT-Anbieters für Finanzdienstleister erhalten.

„Die Zertifizierung ist ein weiterer Mehrwert für den Handel", findet Simone Schroers, für das MPS-Geschäft der THS-Tochtergesellschaft verantwortlich.
„Die Zertifizierung ist ein weiterer Mehrwert für den Handel", findet Simone Schroers, für das MPS-Geschäft der THS-Tochtergesellschaft verantwortlich.

Die sicherheitstechnische Zertifizierung gilt für die FMAudit „Onsite Version 2.7.4.54“ und ermöglicht Partnern nun eine Installation der Lösung in Finanzinstituten. „Die Zertifizierung ist ein weiteres Instrument, mit dem wir uns von anderen Anbietern abheben können und auf das wir sehr stolz sind“, erklärt MHS-Geschäftsführerin Simone Schroers. Durch die sicherheitstechnische Zertifizierung biete man dem Fachhandel die Möglichkeit das Flottenmanagementsystem auch bei Banken und Finanzdienstleistern zum Einsatz zu bringen und somit weitere Mehrwerte.

Als Aussteller im MPS Park der CeBIT wird THS auch in diesem Jahr in Hannover vertreten sein. Neben der Präsentation der Monitoring-Software werde man diese Plattform auch nutzen, um Details der Zertifizierung vorzustellen.

Kontakt: www.mhsnet.de, www.ths-hemer.de

Verwandte Themen
Markante Optik: das neue Schneider-Fertigwarenlager in Tennenbronn
Schneider investiert in die Logistik weiter
Website von NEC Display Solutions
NEC startet neues Prämienprogramm für den Handel weiter
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter