BusinessPartner PBS

König + Neurath besetzt Vorstandsvorsitz neu

Der Büromöbelhersteller hat die Position des Vorstandsvorsitzenden neu besetzt. Mit Wirkung zum 1. April hat Carl-Christoph Held die Nachfolge von Egon König angetreten.

König hatte nach dem Ausscheiden von Wolfgang Reising am 31. Dezember 2010 diese Funktion kommissarisch übernommen. Der 44-jährige Carl-Christoph Held studierte Wirtschaftswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum und begann seine berufliche Laufbahn in der Transportbeton- und Zementindustrie (Dyckerhoff AG). 1998 wechselte er in die Büromöbelindustrie, wo er in der Samas-Gruppe in verschiedenen Funktionen tätig war. Anfang 2005 übernahm er die Geschäftsführung der deutschen Holding für die Bereiche Finanzen, Controlling, IT, Personal und Produktion und wurde Aufsichtsratsvorsitzender bei den Tochtergesellschaften in Osteuropa. Carl-Christoph Held wurde 2007 Mitglied des Vorstands der Samas N.V. Niederlande und ab 2009 Vorstandsvorsitzender. Seit 2010 war er beratend tätig.

Kontakt: www.koenig-neurath.de

Verwandte Themen
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter
Daniel Petrasch, kaufmännischer Leiter Sigel, (rechts) und Sascha Staude, Qualitätsmanagement Sigel, (links) nehmen die Urkunde zur ISO-9001-Zertifizierung von Dietmar Winner, Geschäftsführer TAW Cert für QM-Systeme und Personal, entgegen. (Bild: Sigel)
Sigel zertifiziert nach ISO 9001  weiter
Das Business Solutions Centre stärkt die Präsenz von Panasonic in Wiesbaden, aktuelle Lösungen zur Zusammenarbeit werden etwa im CommsCUBE präsentiert. (Bild: Panasonic)
Panasonic mit neuem Business-Solutions-Centre gestartet weiter
3M schließt Übernahme von Scott Safety ab – und baut sein wachstumsstarkes Kerngeschäft rund um Persönliche Schutzausrüstungen weiter aus. (Bild: 3M)
3M baut Geschäftsbereich weiter aus weiter