BusinessPartner PBS

König + Neurath besetzt Vorstandsvorsitz neu

Der Büromöbelhersteller hat die Position des Vorstandsvorsitzenden neu besetzt. Mit Wirkung zum 1. April hat Carl-Christoph Held die Nachfolge von Egon König angetreten.

König hatte nach dem Ausscheiden von Wolfgang Reising am 31. Dezember 2010 diese Funktion kommissarisch übernommen. Der 44-jährige Carl-Christoph Held studierte Wirtschaftswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum und begann seine berufliche Laufbahn in der Transportbeton- und Zementindustrie (Dyckerhoff AG). 1998 wechselte er in die Büromöbelindustrie, wo er in der Samas-Gruppe in verschiedenen Funktionen tätig war. Anfang 2005 übernahm er die Geschäftsführung der deutschen Holding für die Bereiche Finanzen, Controlling, IT, Personal und Produktion und wurde Aufsichtsratsvorsitzender bei den Tochtergesellschaften in Osteuropa. Carl-Christoph Held wurde 2007 Mitglied des Vorstands der Samas N.V. Niederlande und ab 2009 Vorstandsvorsitzender. Seit 2010 war er beratend tätig.

Kontakt: www.koenig-neurath.de

Verwandte Themen
Jubiläumsjahr mit vielen Aktionen: Mitarbeiter von Fellowes Europa in Spanien
Fellowes engagiert sich für guten Zweck weiter
„Campus der Zukunft“ – Steelcase belohnt die besten Ideen mit Geldpreisen. (Bild: Steelcase)
Steelcase belohnt gute Ideen weiter
Nah dran an den Kunden aus Banken und Versicherungen: der neue Flagshipstore von Bene in Frankfurt. (Bild: Bene)
Bene eröffnet neuen Flagship-Store in Frankfurt weiter
perform-IT-Geschäftsführer Armin Alt
perform IT steigt in den US-Markt ein weiter
Markus Vogt
Markus Vogt bei Trodat als Vertriebsleiter gestartet weiter
MHS-Geschäftsführerin Simone Schroers
Brother integriert FMAudit in „Print Smart“ weiter