BusinessPartner PBS
Sebastian Schwanhäußer, Mitglied der Konzernleitung und geschäftsführender Gesellschafter in fünfter Generation bei der Unternehmensgruppe Schwan-Stabilo.
Sebastian Schwanhäußer, Mitglied der Konzernleitung und geschäftsführender Gesellschafter in fünfter Generation bei der Unternehmensgruppe Schwan-Stabilo.

„Bayerisches Familienunternehmen des Jahres“: Schwan-Stabilo für Unternehmerpreis nominiert

Schwan-Stabilo wurde in der Kategorie Nachhaltigkeit vom Wirtschaftsverband „Die Familienunternehmer“ 
als „Bayerisches Familienunternehmen des Jahres“ nominiert.

„Unternehmen wie Schwan-Stabilo sind hervorragende Beispiele dafür, dass familiengeführte Betriebe ihre gesellschaftliche Verantwortung sehr ernst nehmen“, so der Sprecher der Jury Dr. Walter Schmidt. „Seit der Firmengründung vor 160 Jahren lebt Schwan-Stabilo das, was Familienunternehmen besonders wichtig ist: nachhaltige Arbeitsplätze zu schaffen, bewusst mit Ressourcen umzugehen und den nachfolgenden Generationen ein gesundes Unternehmen zu übergeben.“ Mit der Auszeichnung würdigt der Verband jedes Jahr 
den „unermüdlichen Einsatz von Familienunternehmern für ihre Region“. „Wir freuen uns sehr über diese Nominierung, auch wenn die endgültige Entscheidung, wer von den insgesamt drei nominierten 
Unternehmen der Preisträger 2016 sein wird, erst am 13. Mai fallen wird“, teilte das Unternehmen mit.

Der Ursprung der heutigen Firmengruppe, geht auf Gustav Adam Schwanhäußer zurück, der 1865 eine Nürnberger Bleistiftfirma gekauft hatte. Diese nannte er „Schwan-Bleistift-Fabrik“ und erweiterte den Firmennamen um einen stilisierten Schwan. Die Bleistiftfirma von damals wurde zum Weltmarktführer mit drei eigenständigen Geschäftsfeldern Kosmetik, Outdoor und Schreibgeräte, weltweit rund 5200 Mitarbeitern und einem Umsatz von über 600 Millionen Euro.

Kontakt: www.schwan-stabilo.com www.familienunternehmer.eu 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Lars Schade spricht beim Vortragsprogramm des „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld in Frankfurt.
Lars Schade zu den Chancen der Marktplätze weiter
Screenshot der Website von Skrebba: Der vorläufige Insolvenzverwalter sucht eine Lösung, um den Betrieb weiterzuführen. (Monitorbild: Thinkstock 166011575)
Auch für Skrebba wird Investor gesucht weiter
Mike Gärtner, Papyrus Deutschland
Papyrus erschließt neue Umsatzquellen weiter
LCD-Laserprojektor von Panasonic: Durch die Avixa-Akkreditierung des Schulungsprogramms von Panasonic Visual können AV-Anbieter und Händler nun Punkte für das CTS-Programm erwerben. (Bild: Panasonic)
Avixa akkreditiert Panasonic-Schulungen weiter
Energizer-Homepage: Mit der Übernahme von Varta baut das Unternehmen seine weltweite Präsenz aus (Monitorbild: Thinkstock 166011575)
Energizer übernimmt Varta weiter
Als Chief Revenue Officer soll Max Ertl das weltweite Wachstum der DocuWare-Cloud-Lösung weiter beschleunigen.
Max Ertl wird Chief Revenue Officer bei Docuware weiter