BusinessPartner PBS

Utax startet Endkundenkampagne

„Nur Utax Utax“ ist das Motto der neuen Imagekampagne von Utax. Neben einer Anzeigenkampagne ist ein Buch mit Best-Practice-Beispielen zentrales Element, das dem Handel unterschiedliche Branchen erschließen soll.

Die regionale Präsenz deckt Utax über sein bundesweites Netz an zertifizierten Fachhändlern ab. Entscheider aus kleinen und mittelständischen Unternehmen finden laut Utax Praxistipps aus unterschiedlichsten Branchen und eine Checkliste zur Optimierung ihrer Output-Infrastruktur. Fachhändler sollen das Büchlein zum Beispiel in Direktmailings und für die Angebotsmappe einsetzen können. Der Anbieter von Druck- und Multifunktionssystemen (MFP) sowie Softwarelösungen möchte sich als lokaler Partner für den Mittelstand positionieren.

 

Das Buch ist als Streuartikel für Endkunden konzipiert und kann vom Fachhandel unter anderem für Kundenevents und Mailings eingesetzt werden. Zum Kampagnenstart erhalten Utax-Fachhändler dazu ein Musteranschreiben, mit dem sie ihre Kunden gezielt ansprechen können. Zur Individualisierung des Büchleins dient ein Stempelfeld.

Kontakt: www.utax.de

Verwandte Themen
Pelikan International Corp. Berhad drängt die Minderheitsaktionäre aus der Pelikan AG und hat alle Anteile übernommen.
Pelikan Int. Berhad wird Alleineigentümer der Pelikan AG weiter
Dinkhauser Kartonagen in Hall stattet sein Team mit E-Autos aus. (Bild: Dinkhauser)
Elektro-Fuhrpark für Dinkhauser Kartonagen weiter
Thomas Bergmann
Thomas Bergmann bei styro gestartet weiter
Mithilfe des „PRINT-GREEN“-Programms von Kyocera Document Solutions wurden nicht nur 96.000 Tonnen CO2 kompensiert, sondern auch 44.000 effiziente Haushaltskocher im Siaya-Gebiet installiert und so die Lebensbedingungen von mehr als 200.000 Menschen verbe
Kyocera spart über 96.000 Tonnen Kohlendioxid ein weiter
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter
Thomas Nöth
Thomas Nöth ist neuer Regionalleiter West bei Kinnarps weiter