BusinessPartner PBS

Maul investiert in die Fachhandels-Unterstützung

Der Odenwälder Büroprodukte-Hersteller stellt die Daten für rund 1000 Artikel auf PBSeasy media zur Verfügung und intensiviert somit in die Zusammenarbeit mit dem Fachhandel.

Bereits zur Paperworld hatte Maul einen neuen Händler-Katalog und im Februar eine neue Homepage mit dem Commerce Connector vorgestellt. Als weitere Dienstleistung stellt das Unternehmen nun seine Daten für rund 1000 Artikel auf PBSeasy media zur Verfügung.

Die Vorteile für PBSeasy media ergeben sich, laut Maul, durch die Vereinheitlichung der von der Industrie anzuliefernden Daten, die die Abwicklung erleichtern. Der Fachhandel könne somit aus dem Datenpool die für sein Medium passende Information auswählen, die gleichartig strukturierten Daten schneller verarbeiten und Kosten reduzieren. Die Bereitstellung der Daten in PBSeasy media sei ein weiterer Baustein für eine intensivierte Zusammenarbeit mit dem Fachhandel, teilte das Unternehmen mit.

Kontakt: www.maul.de, www.pbsnetwork.de

Verwandte Themen
Wünsche der jungen, digitalen Generation in zukunftsorientierte Möbel-Ideen umgesetzt: Impression von der SMV-Hausmesse in Löhne
SMV präsentiert sich auf Hausmesse weiter
Cory Holtkamp leitet die neue Niederlassung von Speed Infotech in Tschechien.
Speed Infotech eröffnet Werk in Tschechien weiter
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter
John Fellowes
Fellowes kauft Ergonomie-Spezialist ESI weiter
Ausgezeichnet mit dem Gründen Punkt: Der Druckerhersteller Oki sparte 2016 mit Recycling 156 Tonnen CO2 ein.
Oki erhält Grünen Punkt weiter
Rege Beteiligung beim Gesundheitstag für Maul-Mitarbeiter
Gesundheitstag für Maul-Mitarbeiter weiter