BusinessPartner PBS

Herma startet Aufforst-Aktion

Der Selbstklebespezialist Herma hat gemeinsam mit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald eine Aufforst-Aktion im Allgäu gestartet.

Beim Kauf einer 25-Blatt Packung mit A4-SuperPrint-Etiketten unterstützen die Endverbraucher mit 50 Cent das Projekt, bei Kauf einer 100-Blatt Packung mit 100 Cent. Herma unterstützt die Aktion auch mit einer sofortigen Anschub-Spende in Höhe von 5000 Euro. Am Hauchenberg im Allgäu gibt es akuten Handlungsbedarf: Dort schädigten Anfang 2007 der Orkan Kyrill und anschließend eine Borkenkäfer-Plage große Waldflächen. Für den Handel bietet Herma ein passendes Aktionspaket. Es umfasst ein spezielles Display plus Topschild, auffallende Störer für das Regal, Aktionsflyer mit Faxbestellung sowie aufmerksamkeitsstarke Hinweise auf den Packungen. Erhältlich sind entsprechende Packungen und POS-Materialien bis Ende des Jahres.

Kontakt: www.herma.de

Verwandte Themen
Daniela Matysiak, Spezialistin Umwelt- und Gerätesicherheit bei Kyocera Document Solutions Deutschland
Kyocera für den Deutschen CSR-Preis nominiert weiter
Henkel, hier der Standort in China, will einem Zeitungsbericht zufolge die Sparte Diversey von Sealed Air zukaufen. (Bild: Henkel)
Henkel will Diversey zukaufen weiter
Cruise Center Altona in Hamburg (Bild: Maison van den Boer Deutschland GmbH)
OGC-Markentage starten in Hamburg und München weiter
MHS-Geschäftsführerin Simone Schroers
MHS stellt Print-Management in den Fokus weiter
Office Gold Club-Beirat (von links): Christian Schneider, Andreas Soick, Stefan Warkalla, Horst Bubenzer, Paul Schalk, Christoph Ollig, Holger Schubert, Thomas Bona.
Office Gold Club zufrieden mit Paperworld Procurement weiter
Thomas Frey verstärkt das Koleksiyon-Team. (Bild: Jan Haas/Koleksiyon)
Thomas Frey verstärkt Koleksiyon-Vertrieb weiter