BusinessPartner PBS

Sharp übernimmt Janson & Even

Zum 31. Juli hat Sharp Business System Deutschland den Anbieter für Digitale Bürokommunikation Janson & Even übernommen. Sharp verdichtet damit sein Netz an Direktvertriebsstandorten um den Raum Paderborn.

Mit dem Kauf des langjährigen Partners wird das Vertriebsnetz von Sharp mit aktuell neun Standorten in Deutschland um weitere drei Stützpunkte (Paderborn, Minden und Gütersloh) ausgebaut. „Wir werden dadurch neu in der Lage sein, in von uns bisher kaum besetzten Gebieten kompetent und schlagkräftig aufzutreten“, erläutert Alexander Hermann, Director Document Solutions Central Europe. „Das stark ausgebaute Direktvertriebsnetz mit den nunmehr zwölf Standorten sichert uns eine noch bessere räumliche Nähe zu unseren Kunden und die Bedürfnisse können noch gezielter befriedigt werden“, so Hermann weiter. Zusammen mit den bereits bestehenden Geschäftsstellen in großen Ballungszentren wie Hamburg, Düsseldorf, Karlsruhe und Köln/Bonn sowie dem Großraum Frankfurt versetzen die neu hinzugewonnenen und strategisch gewählten Vertriebsstandorte im Raum Paderborn Sharp in die Lage, in einem weiteren wichtigen Wirtschaftsgebiet der Bundesrepublik direkt vertrieblich tätig sein zu können.

Sharp hatte zuletzt GOP Global Office Products AG sowie Ende 2012 die MKT-Gruppe zugekauft und zum 1. April 2013 in die neu gegründete Sharp Business Systems Deutschland integriert. Die Akquisition sei ein weiterer Bestandteil der gesamteuropäischen Investitionsstrategie und habe zum Ziel, den für Sharp strategisch wichtigen Document-Solutions-Geschäftsbereich noch weiter auszubauen, betonte der Anbieter.

Kontakt: www.sharpbusiness.de

Verwandte Themen
„Campus der Zukunft“ – Steelcase belohnt die besten Ideen mit Geldpreisen. (Bild: Steelcase)
Steelcase belohnt gute Ideen weiter
Nah dran an den Kunden aus Banken und Versicherungen: der neue Flagshipstore von Bene in Frankfurt. (Bild: Bene)
Bene eröffnet neuen Flagship-Store in Frankfurt weiter
perform-IT-Geschäftsführer Armin Alt
perform IT steigt in den US-Markt ein weiter
Markus Vogt
Markus Vogt bei Trodat als Vertriebsleiter gestartet weiter
MHS-Geschäftsführerin Simone Schroers
Brother integriert FMAudit in „Print Smart“ weiter
Johannes Bischof, President Konica Minolta Business Solutions Deutschland
Konica Minolta führt Geschäftsbereiche zusammen weiter