BusinessPartner PBS

Oki schickt den Fachhandel in Urlaub

Nach dem Erfolg der letzten Reisefieber-Aktion geht Oki Printing Solutions in die zweite Runde der Fachhandelpromotion und läutet die Urlaubssaison ein.

Vom 1. Oktober 2007 bis 31. März 2008 können Fachhändler beim Verkauf eines Oki Druckers oder Multifunktionsgerätes ein individuelles Reiseguthaben ansparen und dieses für ein beliebiges Angebot aus dem Reiseportal „sparurlaub24.de“ einlösen. Je nach Modell erwartet die Händler eine Reiseprämie von bis zu 150 Euro pro verkauften Drucker, die sie nach Belieben als Reiseguthaben ansparen können. Damit können Fachhändler mit Oki Printing Solutions ab sofort ihren nächsten Urlaub planen. Einzulösen ist das Reisebudget bei Buchung eines beliebigen Urlaubsziels von „sparurlaub24.de“ direkt über das Oki Partnerportal www.passion-performance.de. Über ihren persönlichen Zugang zum Oki Partnerportal erhalten teilnehmende Fachhändler jederzeit einen aktuellen Überblick über ihr bereits angespartes Reiseguthaben.

Kontakt: www.oki.de

Verwandte Themen
Auch der kürzlich neu vorgestellte „WorkForce DS-410“-Scanner wird auf der Roadshow in realistischen Szenarien präsentiert.
Epson startet Roadshow zum Thema Dokumentenmanagement weiter
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter