BusinessPartner PBS

Léo Apotheker ist neuer HP-Chef

Der Technologiekonzern Hewlett Packard hat den ehemaligen SAP-Vorstandschef zum neuen CEO und President berufen.

Der gebürtige Achener Léo Apotheker ist neuer HP-Chef.
Der gebürtige Achener Léo Apotheker ist neuer HP-Chef.

Zudem bekommt der Manager, der rund 20 Jahre für SAP und davon etwa acht Jahre auf Vorstandsebene tätig war, einen Sitz im Verwaltungsrat. Der 57-Jährige tritt zum 1. November sein Amt an und folgt damit auf Marc Hurd, der Anfang August wegen Vorwürfen der sexuellen Belästigung abtreten musste. Apotheker tritt die Nachfolge von Interimschefin Cathie Lesjak an, die seit 2007 Finanzchefin bei HP ist und diesen Posten auch weiterhin bekleiden wird. „Léo ist ein strategischer Denker mit einer Leidenschaft für Technologie, weitreichender Erfahrung und Disziplin", sagt HP-Verwaltungsratsmitglied Robert Ryan, genau danach habe man gesucht.

Kontakt: www.hp.com/de

Verwandte Themen
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter