BusinessPartner PBS

Avery-Mutter CCL Industries kauft in Deutschland zu

CCL Industries Inc., der kanadische Mutterkonzern von Avery Zweckform, hat die Druckerei Nilles GmbH einschließlich derer Tochterunternehmen übernommen.

Nilles – ursprünglich spezialisiert auf den Druck von Weinetiketten – ist ein privat geführtes Unternehmen aus Trittenheim an der Mosel. Zusätzlich zu Weinetiketten, können private und geschäftliche Endkunden in vielen europäischen Märkten bei Nilles kundenindividuell gestaltete, digital gedruckte Etiketten online mit Hilfe einer eigenen E-Commerce Software bestellen und kaufen. Die Umsätze von Nilles in 2014 belaufen sich laut Presse-Info auf rund 15,7 Millionen US-Dollar mit einer bereinigten EBITDA-Marge von 2,7 Millionen US-Dollar. Das Unternehmen werde auf 17,3 Millionen US-Dollar Cash bewertet, bei übernommenen Schulden, Pensionsverpflichtungen und zurückgestellten Entgeltumwandlungen. „Die Akquisition ergänzt unsere wachsende Präsenz in einem globalen Markt“, kommentiert Geoffrey T. Martin, Präsident & CEO von CCL die Übernahme.

Ab Anfang 2015 wird das Nilles Weinetikettengeschäft unter der Marke CCL Label gehandelt und in die Food & Beverage Division eingegliedert. Das E-Commerce-Geschäft von Nilles wird weiterhin von James Nilles geleitet und zu einem neuen Geschäftsbereich von Avery Europe, für das Mark Cooper, Vice President & Managing Director verantwortlich zeichnet. Die Nilles E-Commerce-Plattform komplementiere das „WePrint“-Angebot, das kürzlich von Avery in den USA gelauncht wurde. Kunden haben damit die Möglichkeit, Etiketten und Visitenkarten mit Hilfe eines cloudbasierten Tools zu gestalten und wahlweise selbst auf ihren Arbeitsplatzdruckern zu drucken oder diese von Avery professionell bedrucken und sich zuschicken zu lassen. Nilles bietet einen ähnlichen Online-Service für Kunden an, die ein höheres Volumen und komplexere Anforderungen an die Etiketten haben, zum Beispiel Etiketten auf Rollen oder in speziellen Größen und Materialien. Beide Varianten sollen künftig weltweit angeboten werden.

Kontakt: www.avery-zweckform.eu, www.druckerei-nilles.de

Verwandte Themen
Markante Optik: das neue Schneider-Fertigwarenlager in Tennenbronn
Schneider investiert in die Logistik weiter
Website von NEC Display Solutions
NEC startet neues Prämienprogramm für den Handel weiter
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter