BusinessPartner PBS
Winfried Schaur
Winfried Schaur

Büropapiere: Winfried Schaur führt UPM Paper ENA

Beim Papierhersteller UPM verantwortet jetzt Winfried Schaur das Geschäft in Europa und Nordamerika. Vorgänger Bernd Eikens wechselt bei UPM zum Asiengeschäft.

Zum 8. Februar übernimmt Winfried Schaur die Position des Executive Vice President, UPM Paper ENA, beim Papierhersteller und wird Mitglied der Geschäftsführung der Gruppe. Seit 2013 ist er als Senior Vice President für den Geschäftsbereich Newspaper Publishing, UPM Paper ENA, verantwortlich. Bei UPM hatte der heute 50-Jährige seit 2001 verschiedene Führungsposition im Papiergeschäft inne. Winfried Schaur wird in Augsburg ansässig sein und an Jussi Pesonen, President & CEO, berichten.

Kontakt: www.upm.com 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Udo Böttcher, Geschäftsführer von Büromarkt Böttcher, hat neben der Logistik auch in seinen mobilen Shop investiert.
Büromarkt Böttcher investiert weiter in Wachstum weiter
Website von NEC Display Solutions
NEC startet neues Prämienprogramm für den Handel weiter
Dr. Benedikt Erdmann: „Wir wachsen im PBS-Bereich, weil unsere Mitglieder insgesamt ein gutes Geschäft machen und nach meiner Beobachtung besser abschneiden als der Markt."
Soennecken zeigt sich zuversichtlich weiter
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter