BusinessPartner PBS

Esselte vollzieht Isaberg Rapid-Übernahme

Esselte hat gestern bekannt gegeben, dass die bereits angekündigte Übernahme von Isaberg Rapid als einem führenden Unternehmen im globalen Heftgerätemarkt nun vollzogen ist.

Isaberg Rapid, mit Hauptsitz im schwedischen Hestra, ist ein Unternehmen, das Heftgeräte, Heftzangen, Heftmaschinen, Klebepistolen und elektrische Heftmaschinen für führende Hersteller von Kopiergeräten und Druckern entwickelt, herstellt und vermarktet. Die Akquisition wird von Esselte als eine strategische Ergänzung des eigenen Büroartikelgeschäftes sowie als Expansion in den Werkzeugbereich und Vertrieb über den Baumarktkanal gesehen.

Die Übernahme ist Teil der Esselte-Strategie, das Kerngeschäft zu stärken und die Marktposition als globales Unternehmen auszuweiten. „Wir sind sehr froh darüber, diese Übernahme abgeschlossen zu haben“, sagt Gary Brooks, Vorstandsvorsitzender von Esselte. „Wir freuen uns nun auf eine schnelle und problemlose Integration von Isaberg Rapid in Esselte und führen das Jahr 2010 als ein neues progressives Unternehmen fort.”

Kontakt: www.esselte.com

Verwandte Themen
Händlershop von JT company bei Amazon
Canon erwirkt einstweilige Verfügung gegen JT Company weiter
In den ersten drei Quartalen des Jahres erwirtschaftete DocuWare einen weltweiten Umsatz von 36 Millionen Euro.
DocuWare-Gruppe wächst um 30 Prozent weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter
Daniel Petrasch, kaufmännischer Leiter Sigel, (rechts) und Sascha Staude, Qualitätsmanagement Sigel, (links) nehmen die Urkunde zur ISO-9001-Zertifizierung von Dietmar Winner, Geschäftsführer TAW Cert für QM-Systeme und Personal, entgegen. (Bild: Sigel)
Sigel zertifiziert nach ISO 9001  weiter