BusinessPartner PBS

Acco investiert in Handelsunterstützung

Acco Brands hat eine verbesserte Marketingunterstützung für den Handel und eine engere Zusammenarbeit mit dem Großhandel angekündigt.

Das Unternehmen wird mit einem eigenen Newsletter über Neuigkeiten, Angebote und Werbeaktionen informieren. Ein gesamteuropäisches Webportal "My Acco" soll für Händler Zugriff auf alle Werbemittel bieten. Durch eine engere Zusammenarbeit mit dem Großhandel sollen dem Fachhandel bessere Leistungen angeboten werden können. Dazu zählen der Umfang des Sortiments, bessere Lieferzeiten und Standorterweiterungen. Auf diese Weise sollen dem Handel Zahlungs- und Lagervorteile entstehen. Liz Moseley, Senior Vice President Sales, sagte: "Wir haben eng mit den Großhandelspartnern zusammengearbeitet, um sicherzustellen, dass diese Änderung gut umgesetzt wird und dass dadurch die Vorteile für unsere unabhängigen Händler optimiert werden."

Kontakt: www.accobrands.com

Verwandte Themen
Pelikan International Corp. Berhad drängt die Minderheitsaktionäre aus der Pelikan AG und hat alle Anteile übernommen.
Pelikan Int. Berhad wird Alleineigentümer der Pelikan AG weiter
Dinkhauser Kartonagen in Hall stattet sein Team mit E-Autos aus. (Bild: Dinkhauser)
Elektro-Fuhrpark für Dinkhauser Kartonagen weiter
Thomas Bergmann
Thomas Bergmann bei styro gestartet weiter
Mithilfe des „PRINT-GREEN“-Programms von Kyocera Document Solutions wurden nicht nur 96.000 Tonnen CO2 kompensiert, sondern auch 44.000 effiziente Haushaltskocher im Siaya-Gebiet installiert und so die Lebensbedingungen von mehr als 200.000 Menschen verbe
Kyocera spart über 96.000 Tonnen Kohlendioxid ein weiter
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter
Thomas Nöth
Thomas Nöth ist neuer Regionalleiter West bei Kinnarps weiter