BusinessPartner PBS

Von Bülow übernimmt Werner Eckert komplett

Christian von Bülow, langjähriger Manager in der PBS-Branche, hat 100 Prozent des europaweit aktiven Import- und Großhandelsunternehmen übernommen.

Am 1. Mai hat es einen Führungswechsel bei einem der führenden Handelsunternehmen im Home & Garden-Bereich gegeben. Horst Patzl, seit nahezu 30 Jahren Inhaber der Werner Eckert GmbH, hat den Stab an Christian von Bülow, vormals Geschäftsführer bei Acco in Schorndorf und Sanford in Hamburg, übergeben. Von Bülow ist bereits seit Dezember des vergangenen Jahres im Unternehmen aktiv.

Die Werner Eckert GmbH ist ein Import- und Großhandelsunternehmen für Produkte "für ein schönes Zuhause". Die europaweit agierende Firma wurde 1948 in Hemmingen bei Hannover gegründet. Zu den aktuellen Handelspartnern gehören neben Gartencentern und Dekorateuren auch Blumenfachgeschäfte sowie Möbel- und Kaufhäuser. Zudem gibt es bereits heute für die PBS-Branche interessante Sortimente, deren Weiterentwicklung von Bülow forcieren will.

Kontakt: www.werner-eckert.de

Verwandte Themen
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter
John Fellowes
Fellowes kauft Ergonomie-Spezialisten ESI weiter
Ausgezeichnet mit dem Gründen Punkt: Der Druckerhersteller Oki sparte 2016 mit Recycling 156 Tonnen CO2 ein.
Oki erhält Grünen Punkt weiter
Rege Beteiligung beim Gesundheitstag für Maul-Mitarbeiter
Gesundheitstag für Maul-Mitarbeiter weiter
Arnald Ho, CEO von Print Rite (links) und Andrew Doherty, neuer General Manager von Print-Rite Europe
Andrew Doherty führt Print-Rite Europe weiter
Christopher Rheidt, Geschäftsführer von TA Triumph-Adler
TA Triumph-Adler steigert Umsatz weiter